Illustration

Eine gute Illustration beleuchtet Dinge von einer anderen Seite. Idealerweise öffnet sie dem Betrachter die Tür in eine andere Welt oder lässt gewisse Dinge zumindest in anderem Licht erscheinen.

Illustrationen wollen Geschichten erzählen. Sie schreiben diese aber mit Bildern, nicht mit Worten. Dies kann auf gedruckten Seiten, auf dem Computerbildschirm oder auf einer Wand geschehen. Egal wo – Hauptsache, sie vermitteln eine Botschaft.

Somit ist die Illustration selbst ein kommunizierendes Medium. Sie vollzieht einen Spagat zwischen Grafikdesign, Kunst und Interaktionsdesign. Grafikdesigner können gleichzeitig Illustrationen kreieren. Illustratoren können auch gleichzeitig Grafikdesigner sein. Die Tätigkeitsbereiche durchdringen einander.

Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Lateinischen. »Illlustrare« bedeutet »erhellen«. Illustrationen erhellen beziehungsweise erläutern Inhalte auf bildliche Weise – eben illustrativ. Die Kommunikation von Bedeutungserklärungen und Kreation neuer Kontexte kann auf multimedialen Plattformen – Print, Online, Mobile et cetera – stattfinden.

mehr

Tara Books

-

Ministerium für Illustration, Berlin

Der indische Verlag zu Gast im Ministerium für Illustration mehr

Was Basketball mit Grafikdesign zu tun hat

Satte Farben, starke Formen: Katrien Vanderlinden verwandelt ein Basketballfeld in eine Hommage an die Geometrie – und das gerade sehr gehypte Memphis-Design. mehr

Wie Kinder mit der Wald Tastatur das Schreiben erkunden

Tolle Illustrationen, übersichtlicher Screen und mitreißende Animationen: Das Hamburger Animationsstudio Weglowinthedark hat eine App für Schreibanfänger entwickelt. mehr

Dropbox Rebranding mit Logo-Update, neuer Typo – und vielen Illustratoren

Dropbox gibt sich einen neuen Look. Die größte Neuerung dabei: die Zusammenarbeit mit Illustratoren. mehr

Anzeige

Heimat: Illustrierter Kalender feiert den Nachwuchs – und 2018

Es geht los: Nicht nur die ersten Lebkuchen sind schon da, sondern auch die ersten Kalender 2018. Ein besonders interessanter: »Heimat« mit ausgewählten Nachwuchs-Illustratoren eines Wettbewerbs.

mehr

Alternate Realities

-

Das T/abor, Wien

Ausstellung im Rahmen der Vienna Design Week 2017.

mehr

Schräge Corporate Identity für Payment-Anbieter Klarna

Cool und ungewöhnlich ist das neue Design von DDB Stockholm für Klarna, vor allem der Afghanische Windhund …

mehr

Porträt der Woche: Alice Kolb

PAGE gefällt …: Illustrationen von Alice Kolb aus Bern, die Fliegen flattern und Würstchen winken lässt – und das so plakativ wie grafisch und überaus konzeptionell. mehr

Anzeige

Nichts geht mehr ohne Animation

In puncto Animation ist Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern stark im Rückstand. Dabei ist der Bedarf riesig.

mehr

Wie das Erscheinungsbild eines Theaters Grafikdesign und Illustration feiert

Zum Durchdrehen schön: Gemeinsam mit der Illustratorin Anna Kovecses gestaltete das Pariser Studio die Spielzeit 2017/18 des Théâtre des Bouffes du Nord. mehr

Kalender für Kinder 2018: »Nervöse Nagetiere«

Nachwuchsillustratorin Lihie Jacob hat auch für 2018 wieder einen witzigen Kinderkalender vorbereitet.

mehr

Porträt der Woche: Lea Heinrich

PAGE gefällt …: Illustrationen von Lea Heinrich aus Kassel, die in satten Farben und mit feinem Strich umwerfende Welten entwirft, von DJs und Adligen erzählt – und für The New Yorker die Hässlichkeit feiert. mehr

Anzeige

Wie die Star-Agentur Pentagram Cannabis mit Luxus versieht

Seit die amerikanische Cannabis-Industrie so rasant wächst, hat die Star-Agentur Pentagram diverse Produkte gebranded, darunter »Leafs« von Snoop Dogg. Jetzt versieht sie »Harmony Extracts« mit illustrierter Eleganz. mehr

Wie ein handgezeichnetes Musikvideo den Klängen folgt

Sarina Nihei animierte für den Londoner Sänger Tom Rosenthal ein betörend schönes Video, das den Klängen und der Dynamik des Songs »Fenn« folgt. mehr

Comicfestival Hamburg

-

Hamburg

Zum elften Mal zelebriert das Comicfestival Hamburg die Vielfalt und Lebendigkeit der Independent-Comicszene. mehr

Spektakuläres Buch über Frida Kahlo

Wie lebendig die Kunst von Frida Kahlo nach wie vor ist, zeigt dieser Bildband mit Illustrationen von Benjamin Lacombe. mehr

Anzeige

Was für eine aufregend illustrierte Reise nach Afrika: Auf Safari!

Wilde Tiere, exotische Gefilde und jede Menge Abenteuer: Der Berliner Illustrator Florian Bayer hat sein erstes Kinderbuch verlegt. Und was für eins! Wir sind begeistert von Auf Safari! mehr

tapir&klotz Taschenkalender 2018

-

Raum linksrechts im Gängeviertel, Hamburg

Release des fast schon legendären Taschenkalenders des Hamburger Illustratorenkollektivs mehr

Ideenfindung, Kreativprozess und Umsetzung sind die drei Stationen, die ein Illustrator durchläuft, wenn er eine Illustration in die Welt setzen möchte.

Illustrationen können sowohl mit als auch ohne Text funktionieren. Diverse analoge und digitale Medien eignen sich zur Umsetzung: Siebdruck, Collage, Tinte, Malerei sowie Photoshop, Flash, Illustrator.