Illustration

Eine gute Illustration beleuchtet Dinge von einer anderen Seite. Idealerweise öffnet sie dem Betrachter die Tür in eine andere Welt oder lässt gewisse Dinge zumindest in anderem Licht erscheinen.

Illustrationen wollen Geschichten erzählen. Sie schreiben diese aber mit Bildern, nicht mit Worten. Dies kann auf gedruckten Seiten, auf dem Computerbildschirm oder auf einer Wand geschehen. Egal wo – Hauptsache, sie vermitteln eine Botschaft.

Somit ist die Illustration selbst ein kommunizierendes Medium. Sie vollzieht einen Spagat zwischen Grafikdesign, Kunst und Interaktionsdesign. Grafikdesigner können gleichzeitig Illustrationen kreieren. Illustratoren können auch gleichzeitig Grafikdesigner sein. Die Tätigkeitsbereiche durchdringen einander.

Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Lateinischen. »Illlustrare« bedeutet »erhellen«. Illustrationen erhellen beziehungsweise erläutern Inhalte auf bildliche Weise – eben illustrativ. Die Kommunikation von Bedeutungserklärungen und Kreation neuer Kontexte kann auf multimedialen Plattformen – Print, Online, Mobile et cetera – stattfinden.

mehr
Katzenkalender 2020

Die schönsten Designkalender 2020

Ob Wandkalender mit inspirierenden Illustrationen, witzige Daily Sketches zum Abreißen oder ein Personal Organiser, der ein bisschen Ordnung ins Alltagschaos bringt und gleichzeitig Platz für kreative Gestaltung lässt – wir haben die schönsten Kalender für 2020 für euch zusammengestellt.

mehr

Die schönsten aktuellen Bücher mit Urban Sketching

Städtezeichnungen aus Berlin, Hamburg und Süddeutschland: Drei tolle Neuerscheinungen für Fans des Urban Sketching.

mehr

Bachelorarbeit zum Thema Krebs: Gegen die Angst

Mit ihrer Bachelorarbeit »Wenn meine Mama Krebs hat« an der Münster School of Design hilft Anne Thürnau Eltern und Kindern über eine Krebserkrankung zu sprechen.

mehr

So schön war 2020 noch nicht! Riso-Kalender Everyday Ornaments

17 Gestalter zeigen in dem Kalender Everyday Ornaments wer sie sind – und was sie inspiriert. Und das in schönsten leuchtenden Farben. mehr

Anzeige

Gezapfte Cocktails mit einem elegant illustrierten Branding

Black Lines bietet Cocktails so schnell gezapft wie ein Bier und dabei hoch qualitativ wie das illustrierte Corporate Design der Agentur & Smith unterstreicht, das einen Kunst-Revolutionär zitiert. mehr

Anspielungsreiches Corporate Design rund um einen Leoparden

Die Londoner Agentur ShopTalk hat für das Studio Duggan eine wunderschön illustrierte Corporate Identity gestaltet. mehr

Nackt durch den Advent mit Mr. Bingo

Mr. Bingo ist so nerdisch-britisch wie kreativ und bringt auch in diesem Jahr wieder einen umwerfenden Adventskalender heraus. mehr

Neues vom Meister verblüffender Übergänge in Animationen

Inspirierende Animationstechnik: Star-Illustrator Noma Bar zeigt mal wieder, wie mit raffinierten Übergängen aus einem Ding ein ganz anderes entsteht.

mehr

Anzeige

Mit Tarotkarten im Ikea-Style in die Zukunft schauen

Schon mal von Akiva Leffert gehört? Er ist zur US-Präsidentschaftswahl aufgestellt, ist Software-Entwickler – und Gestalter eines Tarotkarten-Sets im Ikea-Design … mehr

Buchtipp: Zeichentinte selber machen

Farbige Tinten selbst herstellen – mit kreativen Rezepten von Jason Logan.

mehr

Porträt der Woche: Rafał Kwiczor

PAGE gefällt …: Illustrationen von Rafał Kwiczor aus Warschau/Berlin, der ganz eigene, faszinierende Bildwelten schafft, sie splittet, schichtet und darin von Netflix erzählt, von einem Tag im Schwimmbad und der Liebe.  mehr

Zuviel Sex? Diese Illustratorin geht an Instagrams Grenzen

Dieser Account wird vielleicht bald gesperrt. Wer sich traut, sollte sich vorher noch die Bilder der anonymen Zeichnerin anschauen.

mehr

Anzeige

Porträt der Woche: Bia Melo

PAGE gefällt …: Illustrationen von Bia Melo, eine Brasilianerin in London, die in leuchtenden Farben von »Stranger Things« und von Frida Kahlo erzählt und durch Madrid und Cannes führt. mehr

Ein ganz besonderes Packaging für Pfeffer & Frost

Die Nürnberger Lebkuchen von Pfeffer & Frost kommen nicht nur in kompostierbarer Folie, sondern auch in einer Papierdose, die jedes Jahr von einem anderen Illustrator gestaltet wird. mehr

Starkes Buch über starke Frauen, illustriert von Camila Pinheiro

Traumjob für die brasilianische Illustratorin: Sie porträtierte fünfzig interessante Frauen, von denen wir alle etwas lernen können.

mehr

Christoph Niemanns »Hopes and Dreams« jetzt zu sehen

Mit einem Freund reist Star-Illustrator Christoph Niemann 2017 zu Malerstar David Hockney nach LA und hält diese »Seelenreise« in wunderbaren Zeichnungen fest. Jetzt sind die Originale zu sehen. mehr

Anzeige

Umwerfende Plakatserie für das Design Valley

An der Ostküste Chinas entsteht das Design Valley und wird mit einer mitreißenden Serie typografischer Illustrationen beworben. mehr

Sowas gab’s noch nie: eine Briefmarke für sexuelle Diversität

Wäre ein Briefmarkendesign wie dieses von Illustrator Luigi Olivadoti auch in Deutschland denkbar?

mehr

Ideenfindung, Kreativprozess und Umsetzung sind die drei Stationen, die ein Illustrator durchläuft, wenn er eine Illustration in die Welt setzen möchte.

Illustrationen können sowohl mit als auch ohne Text funktionieren. Diverse analoge und digitale Medien eignen sich zur Umsetzung: Siebdruck, Collage, Tinte, Malerei sowie Photoshop, Flash, Illustrator.