Typeflash

Freunde der experimentellen Typografie aufgepasst: Auf Typeflash.com finden sich zehn verschiedene experimentelle Schriftwarten die allesamt live ausprobiert werden können. Zudem hat man die Möglichkeiten alle Schriftzüge als Animationen

mehr

Hobnox sendet im Web

Mit Hobnox geht ein spannender neuer IPTV-Sender an den Start. Komplett soll das Portal erst im Februar sein, in der sogenannten Evolution-Phase ist bis dahin auch die Community eingeladen sich einzubringen. In den Kategorien "Musik", "Film" und "Urban

mehr

Auszeichnung für bundestag.de

Die Optik ist zwar seriös bis langweilig – bis auf die hier abgebildete, übrigens sehr lohnenswerte Rubrik für Kinder –, inhaltlich aber ist www.bundestag.de "mit seinen zahlreichen modernen Features zur politischen

mehr

Ausstellung und neuer Sammelband von Mawil

Zum Erscheinen von "Action Sorgenkind" präsentiert Mawil einen Überblick über sein Schaffen in der Galerie neurotitan in Berlin-Mitte. Vernissage ist am Freitag, den 9. November, ab 20 Uhr mit Djane s.k.lation. Die Ausstellung läuft

mehr

Anzeige

Viraler Erfolg

Baumärkte geben einfach guten Stoff für Werbung ab, auch für virale. Einen Riesenerfolg erzielte dsg | The Viral Company aus Hamburg (die auch den Blog http://www.viralmarketing.de betreibt), mit einem Clip für Obi. Darin trieb ein

mehr

Vortrag Ralf Zilligen

Im Rahmen der Vortragsreihe »charakter als erfolgsstrategie« des Gründernetzes Route A 66 und der Hochschule für Gestaltung Offenbach gibt's am 8. November um 18 Uhr einen Vortrag des BBDO-CCOs Ralf Zilligen bei ostpol°,

mehr

IPTV

Hier einige Links zum IPTV-Artikel in PAGE 12.2007, die am 7. November an den Kiosk kommt.PEER-TO-PEERwww.babelgum.comwww.livestation.comwww.joost.comwww.zattoo.comIPTV UND WEB-TVARD Mediathek www.ard.de/static/avpvAppleTV

mehr

Reclaim Magenta!

Bereits vor Jahren kursierte die Meldung, dass die Telekom Domaininhaber der Domains die mit »t-«… systematisch abwerben würde. Jahre danach macht sich der magentafarbene Riese mit den teuren iPhone-Tarifen wohl auch

mehr

Anzeige

Hamburgs Kreative

Für die vierte Ausgabe von "HAMBURGS KREATIVE - DAS VERZEICHNIS" werden Agenturen und Freelancer aus den Bereichen Advertising, Design, Digitalen Medien, Fotografie und Illustration mit Sitz in Hamburg zur Teilnahme eingeladen. anmeldeschluss ist

mehr

Fußball-Zeitung

Nachdem die Welle der zeitgeistigen Fußball-Presseerzeugnisse zur WM über Deutschland schwappte, geht's jetzt bei unseren südlichen Nachbarn los. Dort ist seit neuestem Null Acht am Kiosk. Chefredakteur Alois Gstöttner

mehr

Grafik-Schals

TV-Design für DMAX

FEEDMEE aus Köln gestaltete das On-Air-Design für die neue Stockcar-Dokusoap, die Mittwochs um 21 Uhr 15 auf DMAX läuft. Die Kölner Agentur lässt dazu verlautbaren: "Die Protagonisten der Doku-Soap sind Schrott-Schrauber und

mehr

Anzeige

Schnell muss Frank sein. Und günstig.

Jochen Temsch, Autor der Süddeutschen Zeitung, hat sich einmal dem Thema »Plakatgestaltung in München« gewidmet und stellt zwei verschiedene Arten von Gestaltern vor. Zum einen Jörg Frank, der wohl bald jedes Halloween-Plakat

mehr

Bangkok aus einer anderen Sicht…

Neues aus gibt es aus dem Hause Rupa-Publishing zu berichten:»Bangkok, Megacity, Wirtschaftsmetropole und Stadt der 400 Tempel, ist Faszinosum und Moloch zugleich: laut, dreckig und chaotisch, dann wieder ruhig und in sich gekehrt. Der

mehr

Ökomedien

"Ökomedien. Ökologische Strategien in der Kunst heute" heisst eine Ausstellung, die noch bis 13. Januar 2008 im Edith-Ruß-Haus in Oldenburg zu sehen ist. Zu den vertretenen Medienkünstlern gehören Eva Auzina/Esther Polak

mehr

Very funny ads

Anzeige

Kieler Woche 2008

Seit 1948 treten bei dem schon legendären Wettbewerb um den Auftritt der Kieler Woche renommierte Designer gegeneinander an. Diesmal wurden André Baldinger, Günter Karl Bose, Petra Knyrim, Thomas Rempen und Peter Zizka eingeladen,

mehr

Web Designer’s Calendar 2008

Der neue Web Designer's Calendar 2008 ist da - mit 25 interessanten Artikeln, jede Menge Artworks und Bildern herausragender Websites. Der spiralgebundene Kalender hat 176 Seiten, kostet 15,99 Euro und die ISBN: 978-3-939028-05-5. Infos und

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.