Love – Intimacy and Seduction in Urban Landscape

Im Rahmen der »Onlab Summer School 2012« entwickelten und gestalteten 20 internationale Designer eine Publikation über Liebe in allen Formen.



Bild Onlab Summer School Love

 

Das Thema der diesjährigen Summer School des Schweizer Designstudios onlab lautete »Love – Intimacy and Seduction in Urban Landscape«. Das Ergebnis des kreativen Austauschs ist eine Publikation selben Titels, die gerade frisch erschienen ist.

Unterteilt in sieben Gruppen entwarfen und gestalteten die insgesamt 20 Teilnehmer der Summer School insgesamt sieben Kapitel, in denen sie sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema »Liebe im urbanen Raum« auseinandersetzen. Von »Urban Love« über »Moving Love«, »Hidden Love«, »Forbidden Love« oder »Zoned Love« bis zu »Virtual Love«. Gleich mehrere Designer-Gruppen entschieden sich dazu, ihr Kapitel im Poster-Format zu gestalten.

Die folgende Galerie gibt einen Einblick in das Magazin und seine unterschiedlichen Seiten.

Bestellen lässt sich »Love« online, zum Preis von 10 Euro pro Exemplar plus 3,80 Euro Portokosten.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren