PAGE online

G-Shock x Bearbrick

D

Bild G-Shock Bearbrick

er Vinyl-Toy Klassiker Medicom Be@rbrick und das Uhrenlabel G-Shock haben eine gemeinsame limitierte Sonderkollektion auf den Markt gebracht.

Dieses Jahr feiert die Casio-Tochter G-Shock 30. Jubiläum und bringt zu diesem Anlass eine Reihe von Sondereditionen heraus. Ein Sammlerstück ist die streng limitierte Kollektion, die G-Shock gemeinsam mit der japanischen Vinyl-Toy-Marke Medicom Toy entworfen hat. Die Bearbrick-Figur, auf der sich bereits zahlreiche Designer und Künstler ausgetobt haben, diente dabei als Inspiration für eine DW-6900 Armbanduhr.

Das @-Logo von Be@rbrick und die Medicom-Farben zieren die Uhr (und sogar als Hintergrundgrafik ihre Digitalanzeige) – und sie steckt in einer Verpackung, die das Sammlerherz höher schlagen lässt: Als Packaging dient ein transpartenter Be@rbrick-Kopf. Zudem wurde passend zur Armbanduhr eine Medicom Bearbrick-Figur entworfen, die das Design der G-Shock-Uhr zitiert. Die Figur ist nicht im Handel erhältlich, die Armbanduhr hingegen schon – falls noch Exemplare der limitierten Serie übrig sind.

 

 

 

Bild G-Shock Bearbrick

 

 

Bild G-Shock Bearbrick

 

 

Bild G-Shock Bearbrick

 

 

Bild G-Shock Bearbrick

 

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren