Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Blick ins Studio: Preuss und Preuss in Berlin

Die »Agentur für Problemlösungen« mag es bunt, gesund und spielerisch.

mehr

Domain, Webhosting, Design: Was kostet eine Website?

Diese Infografik zeigt, wie viel Websites mindestens und maximal kosten können …

mehr

So führt man Schüler an Kommunikationsdesign heran

Bei einem dreitägigen Workshop-Format der Hochschule Mainz konnten Schüler erfahren, was Kommunikationsdesign ausmacht.

mehr

Werkschauen im Juli 2015

Es gibt noch ein paar spannende Werkschauen im Juli!

mehr

Anzeige

Mit Packaging Design die Welt retten

Christine Lischka, Managing Director bei Serviceplan Design Hamburg, spricht exklusiv für uns über den Trend des social entrepreuneurships …

mehr

Ein Praktikantenguide für Designstudenten

Projekt »Apollo« wurde von Mediendesign-Studenten konzipiert. Es ist ein Buch über Praktika in der Designbranche …

mehr

Task Management für Kreative

Task Management – Wege aus dem Chaos

Wie das Thema Arbeitsorganisation zum Vergnügen wird …

mehr

Die Risiken und Chancen kostenloser Vorleistungen (AGD)

… erläutert Andreas Maxbauer, Referent bei der Allianz Deutscher Designer (AGD) – und zeigt auf, welche Fragen Designer sich stellen sollten, um zu entscheiden, ob eine kostenlose Vorleistung sinnvoll und ertragreich ist.

mehr

Anzeige

Blick ins Studio: demodern in Hamburg

Die Kölner Digitalagentur ist seit Februar 2015 auch in Hamburg vertreten. Das Team sitzt in der urigen Pianofabrik auf der Sternschanze.

mehr

Talentmanagement: »DDB Rookie Days« sucht junge Talente

Hier erhält der Kreativ-Nachwuchs detaillierte Einblicke in die Kreativbranche …

mehr

Warum Brand-Icons heute in der digitalen Kommunikation unverzichtbar sind

Das bunte H wird schon bald für eine schnellere Erkennbarkeit und ein starkes Profil von Heidelberger Druckmaschinen auf Twitter, Facebook und Co sorgen …

mehr

Kreativer Trendberuf: Was macht eigentlich ein Transmedia Storyteller?

Sie denken sich packende Geschichten aus, verteilen sie über diverse Medien und bescheren dem Nutzer unterschiedlichste Erlebnisse. Dass Realität und Fiktion da schon mal durcheinandergeraten, ist durchaus gewollt.

mehr

Anzeige

Grafikdesign Survival Kit: Das brauchen Designer zum Überleben

Enge Röhrenjeans, casual Strickpullover, oversized Brille, Herschel-Rucksack und ab aufs Fixie …

mehr

Cannes Young Lions: 5 Dinge, die junge Kreative wissen müssen

Was Kenzi Benabdallah, Art Director bei HEIMAT in Berlin, allen jungen Kreativen  – und auch älteren – mit auf den Weg geben möchte …

mehr

Shape up! – Ausbildung in der Kreativbranche

Ab sofort im Handel: PAGE 08.2015 mehr

Die Übermacht der Emojis

Jürgen Siebert über eine neue Form der Schrift- bzw. Bildsprache

mehr

Anzeige

Gehaltsreport 2014: Das verdienen Designer

Designer können viel Geld verdienen – aber zu den Spitzenverdienern gehören sie in der Regel nicht.

mehr

Blick ins Studio: DFROST in Stuttgart

Die Retail Identity Agentur haust im Herzen Stuttgarts mit einem tollen Blick über die Stadt.

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!