Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr
Agentursoftware, Design, Kommunikation

Agentursoftware 2015 – ein PAGE EXTRA Booklet

Agentursoftware für die Kommunikations- und Designbranche: Projektmanagement, Faktura, Zeiterfassung, Buchhaltung, Controlling, Projektplanung & Co mehr

ADC Festival bleibt in Hamburg

Das große Treffen der Kreativbranche macht auch 2016 bis 2018 den Kiez unsicher

mehr

Meconomy – Existenzgründung in der Kreativbranche

Ab sofort im Handel: PAGE 07.2015 mehr

E-Commerce, Gender

E-Commerce und Gender: Gestaltung von Onlineshops

Frauen kaufen anders. Was heißt das für die Gestaltung von Onlineshops?

mehr

Anzeige

PAGE 07.2015: Das Heft zum Thema Existenzgründung – am Kiosk oder im PAGE Shop!

Titelthema: MeConomy! Existenzgründung in der Design- und Digitalbranche – mit Ratgeber für die Künstlersozialkasse (KSK)

mehr

Facebook Instant Articles

Jürgen Siebert über die Hassliebe der Verlage zum Internet

mehr

Mein Fenster als Werbefläche vermieten?

Das Start-up »Add my Window« bringt neues Werbekonzept in den niederländischen Wohnungsmarkt

mehr

Blick ins Studio: Facebook Deutschland

2010 eröffnete Facebook seinen Deutschland-Sitz im Hamburg. Jetzt hat das Team einen neuen Standort in der Innenstadt bezogen – mit viel Kunst, bunten Möbeln und Motivationssprüchen.

mehr

Anzeige

Corporate Design: Brand Implementation

Eine klare Markenidentität zu definieren und zu gestalten ist das eine, sie zu implementieren und langfristig zu pflegen das andere …

mehr

Crowdfunding-Aktion: Edition Umbruch

Wie verändern sich im digitalen Zeitalter das Publizieren und die Rolle des Gestalters? Vier Design-Masterstudentinnen der HAW Hamburg geben Antworten – und brauchen Unterstützung.

mehr

Portfolio-Design für Kreative

Portfolio-Design für Agenturen und Freelancer – das sind unsere Tipps …

mehr

Freelancer oder Festangestellter: Erwerbsmodelle für Kreative

Welches Erwerbsmodell passt zu mir? Im PAGE eDossier »Frei oder angestellt in der Kreativbranche« zeigen wir Praxisbeispiele und Entscheidungshilfen.

mehr

Anzeige

München, offene Stadt?

Die Münchner Agentur Martin et Karczinski führt ihre Initiative Open Kindl auch nach dem Verbot der Stadt weiter.

mehr

Bilder kaufen, Nepal helfen

Tobias Fritschen, Creative Art Director bei Kolle Rebbe, will mit seinem Projekt »In Love With Nepal« den Erdbebenopfern helfen.

mehr

LUKS Magazin #4: Jetzt crowdfunden!

Die vierte Ausgabe des studentischen Illustrationsmagazins LUKS ist in Arbeit. Für die Produktion sammelt das Team noch Spenden.

mehr

Blick ins Studio: Deli Creative Collective

Die Spezialisten für Bewegtbild haben jüngst ein buntes und freundliches Domizil in den Hamburger Schanzenhöfen bezogen.

mehr

Anzeige

Interbrand-CCO Andy Payne im Interview

Wir sprachen mit dem Global Chief Creative Officer von Interbrand darüber, wie sich der Designer-Beruf wandelt und wie sich Marken im »Age of You« verändern müssen.

mehr

Billig und unwillig (AGD)

Designer sind manchmal merkwürdig: Laut Umfragen sind sie zum weit überwiegenden Teil mit ihren Auftraggebern und den Aufträgen zufrieden. Nicht jedoch, mit den damit erzielten Einkünften. Wie man das ändern kann, erklärt Andreas Maxbauer, Referent bei der Allianz Deutscher Designer (AGD).

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!