Produktdesign

Produkt- oder Industriedesign befasst sich mit der funktionellen und ästhetischen Entwicklung und Gestaltung von Gebrauchsgegenständen. Das Spektrum an möglichen Produkten reicht von Haushaltsartikeln bis hin zu Elektrogeräten. Weitere wichtige Aspekte sind Ergonomie, Sicherheit, Usability, ökologische und ökonomische Funktionen sowie der soziokulturelle Kontext des Nutzers oder der Zielgruppe.

mehr

New Ecology

In PAGE 11.2008 nehmen wir das Design der Neo-Ökobranche unter die Lupe. Die Zielgruppe für umweltbewusste Produkte und Dienstleistungen wächst stetig und wandelt sich dabei radikal. Unternehmen, ob ökologisch orientiert oder nicht,

mehr

Customized Bier

Ganz genau

Der Agenturkicker

Anzeige

Konferenz F2F8

Auf der Konferenz „Face to Face“ vom 23. bis 25. Oktober 2008 in Ludwigsburg präsentieren und diskutieren Auftraggeber und Gestalter über wegweisende Projekte aus Markenentwicklung, Kommunikationsdesign, Produktgestaltung und

mehr

Filterkaffee

Manschetten mit USB

Die Firma Cocos-Promotions bietet exklusive USB-Sticks an. Seit neuestem in Form von Manschettenknöpfen, die ihren Trägern einen mobilen Speicherplatz von bis zu 4 Gigabyte bieten. Die gebürstete Oberfläche der

mehr

Preis für Dreidimensionalität

Die "ganzheitliche Markenbetrachtung, der gelungene Transfer einer Markenidentität auf Produktdesign oder Rauminszenierungen" steht im Mittelpunkt des DP3D (Deutscher Preis für Dreidimensionalität), zu dem sich bis 25.9. Beiträge

mehr

Anzeige

Advertising: Nivea – Goodbye Cellulite

Character Design

Soeben erreichen uns Neuigkeiten von Frank Krugmann aus Berlin. Er schreibt:Hallo liebes PAGE Team.Wir zeigen ganz neu auf http://www.picnicparadise.com über 30 Figuren -oder FOTIs (Freaks of the Industries)-, die wir im letzten Jahr

mehr

Designprodukte online

Benutzerfreundlichkeit:Qualitätsmerkmal beim Produktkauf

Die Benutzerfreundlichkeit und die Gebrauchstauglichkeit von Produkten, die Usability, sind nicht zu unterschätzende Qualitätsmerkmale eines jeden Produkts. Immer häufiger geben diese Kriterien beim Konsumenten den Ausschlag für oder

mehr

Anzeige

Berliner Kreativmarkt

Am Samstag, 5. Juli 2008 öffnet Trendmafia auf dem RAW-Gelände zum zweiten Mal in seine großen Tore. 60 aufstrebende Modeschöpfer, Grafiker und Industriedesigner verkaufen in Halle 40 ihre selbst entworfenen und selbst produzierten

mehr

Kreativ shoppen

Nachwuchswettbewerb Packagingdesign

Einsendeschluss ist der 15. Juni

mehr

Ive im Interview beim Independent

"The word design is everything and nothing. We think of design as not just the product's appearance, it's what the product is, how it works. The design and the product itself are inseparable."

mehr

Anzeige

Zirkeltraining

Neue Swiss Mountain Serie

Die neue “Swiss Mountain Serie“ von Swiss Travel Products verpackt nun auch die Reisegarderobe. Mit der neuen “Swiss Mountain Serie“ bringt das Schweizer Unternehmen ein Rundum-Sorglos-Paket für das mobile Büro heraus.

mehr

Produktdesigner gestalten Konsumgüter oder Investitionsgüter – keine Unikate, sondern Teile einer seriellen Produktion. Zu den Konsumgütern zählen beispielsweise Werkzeuge, Haushaltsgeräte, Spielzeuge oder Möbel. Investitionsgüter hingegen meinen ganze Produktionsmaschinen oder elektronische und medizinische Geräte.

Zu den Aufgaben eines Produktgestalters gehört die Formfindung, die sich nach der jeweiligen Produktbeschaffenheit richtet. Daher muss der Produktdesigner stets die Funktion des Produkts betrachten. Bei der Gestaltung von Produkten durchlaufen Produktdesigner stets mehrere Projektschritte: Zieldefinition, Konzepterarbeitung, Skizzen, Entwürfe, Modelle, eventuell Marktforschung sowie die Umsetzung und das Gestalten von Produktdetails.

Unterschiedliche Berufsbezeichnungen bringen bisweilen eine Verwechslungsgefahr hervor; denn Produktdesigner und Technischer Produktdesigner unterscheiden sich in der Ausbildung. Produktdesigner entwerfen serielle oder industrielle Produkte wohingegen sich Technische Produktdesigner an der Entwicklung technischer Produkte beteiligen.