Agentur der Woche

Seit 2011 stellen wir auf PAGE online allwöchentlich das Portfolio einer Agentur vor, deren Arbeit uns besonders gut gefällt – sei es eine Designagentur oder ein Kommunikationsdesignstudio, aus Köln oder Kapstadt, Multiplayer oder Newcomer. Was zählt, ist die Arbeit, und darüber hinaus gibt ein Fragebogen Auskunft über Designprozesse, Inspirationsquellen und Methoden.

Agenturporträt: Joseph & Sebastian

Page gefällt …: Joseph & Sebastian, Grafikdesignstudio aus München mit einem umwerfenden, knallbunten Illustrationsstil, der beeinflusst von Hip Hop ist – und dem ganzen »Science-Fiction-Käse«. mehr

Porträt: Keep it, Love it, Call it George und seine knallbunt-minimalen Designs

Page gefällt …: Keep it, Love it, Call it George, Designstudio aus Bielefeld und Berlin, das Natur stapelt und Zebra-Palmen Schatten werfen lässt – und dabei eine ganz besondere Liebe zu Vinyl hegt. mehr

Agenturporträt: Manx

PAGE gefällt …: Manx, Agentur aus Essen, die in schlechten Designs, nutzerfeindlicher Usability und mit der Faust in der Tasche beste Inspirationen findet.

mehr

Agenturporträt: Projekttriangle Design Studio

Page gefällt …: Projekttriangle Design Studio aus Stuttgart, das Farbe fliegen und Schrift explodieren lässt, auf die Schönheit der Natur setzt – und die Formensprache Japans. mehr

Anzeige

Agenturporträt: Old Yellow

PAGE gefällt …: Old Yellow, Künstlerkollektiv aus Berlin Friedrichshain, das ebenfalls angewandt arbeitet und dabei großartige Schaufenster-Illustrationen schafft, kunstvolle Kartons stapelt und auch schon mal ein Sportflugzeug aufsteigen lässt.

mehr

Agenturporträt: Zweis am Stiel

PAGE gefällt …: Zweis am Stiel, Designstudio aus Hamburg, das nicht nur im Namen mit Irritationen spielt, sondern Grafikdesign mit Malerei verschmilzt … mehr

Agenturporträt: Studio Toto

PAGE gefällt …: Studio Toto, Kreativbüro aus Berlin, das auf Gruppendynamik, Beobachtungsgabe und albernes Verhalten setzt, Identitäten stapelt und Urlaub rauschen lässt. mehr

Agenturporträt: designdenkerei

PAGE gefällt …: designdenkerei aus Augsburg & Stuttgart, die für ihren ersten Pitch noch im Kinderzimmer arbeitete und heute Flaschencocktails gestaltet und das Kamasutra mit Liebe versieht.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Buro Reng und seine überbordend fantasievollen Ideen

PAGE gefällt …: Buro Reng aus Groningen, das Möhren, Kohl und Kartoffeln blau einfärbt, Identitys auf Schnürsenkeln und Sahnetorten hinterlässt oder sie stickt …

mehr

Agenturporträt: We Do Studio

PAGE gefällt …: We Do Studio aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel, das kunstvoll mit verschiedenen Ebenen spielt, Digitales ganz analog zitiert und dann am glücklichsten ist, wenn Überraschendes entsteht.

mehr

Agenturporträt: Gabi Schnauder

Page gefällt…: das Studio von Gabi Schnauder, die in der Lüneburger Heide Problemhunde auf Polizeifotos bannt, Punktum Bücher verlegt und einen aufs Ikea-Kissen schnackt. mehr

Agenturporträt: Réka Neszmélyi und ihr umwerfendes Grafikdesign

PAGE gefällt …: Réka Neszmélyi, ungarisches Studio im Aufbau, das Visitenkarten pastellfarben schimmern lässt, Buchstaben gen Himmel klettern und Drahtzäune zu einer Festival-Identity verbindet.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: V/+O 3/CA

PAGE gefällt …: V/+O 3/CA, die Kreativagentur Vito Bica aus Berlin, die Identities flirren lässt und Schriften leuchten – und mit Plakaten, Ausstellungen und eigenem Font mobil macht gegen Rechts.

mehr

Agenturporträt: büro für mitteilungen und seine herrlichen visuellen Überraschungen

Page gefällt …: büro für mitteilungen aus Hamburg Altona, das weiße Kaninchen blinzeln lässt und Musiker schweben – und einzig ein M braucht, um eine mitreißende Identity entstehen zu lassen. mehr

Agentur der Woche: Beetroot Design Group

Page gefällt …: Beetroot Design Group aus Thessaloniki, die Porträts in Sprechblasen verwandelt, über Wein-Etiketten Wellen rauschen lässt und Plakate wie Scherenschnitte aufklappt.  mehr

Agenturporträt: BEN & JAN

PAGE gefällt …: BEN & JAN, Agentur aus Hamburg St. Pauli, die das Reeperbahnfestival auf Wasserski stellen, Taue zu Identitys schnüren, kunterbunte Zukunftsmusik spielen – und dabei ganz auf junge Zielgruppen ausgerichtet sind …

mehr

Anzeige

Agenturporträt: von Zubinski, die mitreißend mit Formen, Farben und Figuren spielt

PAGE gefällt …: das Designbüro von Zubinski aus Frankfurt am Main, das Logos zwinkern lässt, das ZEITmagazin mit Brüsten versieht und von einem Cover für den New Yorker träumt. Wir sind sicher: nicht mehr lange!

mehr

Agenturporträt: Fivethousand Fingers, Identity-Künstler aus Montreal

PAGE gefällt …: Fivethousand Fingers, Designstudio aus Montreal, das auf besten cleanen Minimalismus setzt – und für ihre Arbeiten aufregende Schriften entwickelt.

mehr