PAGE online

Agenturporträt: Redeleit & Junker

PAGE gefällt …: Redeleit & Junker, Agentur für Markenentwicklung aus Lüneburg, die auf Nachhaltigkeit setzt, Sylter Rapsöl gelb leuchten lässt, Demeter-Käse mit zartem Grün versieht und Anjola-Limo mit kunterbunter Fantasie.

Redeleit & JunkerBild: Redeleit & Junker

Name Redeleit & Junker GmbH

Location Viskulenhof 2, 21335 Lüneburg

Web www.redeleitundjunker.de

Schwerpunkte Wir sind eine werteorientierte Agentur für ganzheitliche, strategische Markenentwicklung und -kommunikation. Unsere Leistungen umfassen u.a. Corporate und Brand Design, Strategie, Packaging, Web/UI/UX Design und Online Marketing.
Unser Schwerpunkt liegt dabei stets auf Nachhaltigkeit. Aus diesem Grund haben wir uns 2018 auch als erste Agentur Deutschlands der B Corp™ Bewegung angeschlossen, um uns zu gesellschaftlichem Mehrwert und ökologischer Nachhaltigkeit zu bekennen. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier.

Start Gegründet 2009 von Benjamin Redeleit und Nils Junker in Lüneburg.

Strukturen 17 Mitarbeiter:innen, 3 Kompetenzteams, 24 Fahrräder, 2 Standorte in Lüneburg und Hamburg, 0 Autos.

Inspiration Inspiration findet uns in allen Lebenslagen. Ob in der Natur, in verwunschenen Dörfern, beim lesen, Podcasts und Musik hören, aus völlig fachfremden Begegnungen und Situationen des Alltags, selbst beim Fernsehen. Vor allem aber inspiriert uns der Austausch mit interessanten Leuten aus unterschiedlichen Lebenslagen. Hilfreich ist auch ein freier Kopf um neuen Gedanken und Ideen Platz zu geben – den bekommen wir am meisten beim Reisen. Das Entdecken und sammeln von Eindrücken ist wie ein Multiplikator für unsere eigenen Ideen.
Alltägliche und schnell abrufbare Inspiration finden wir natürlich auch online bei Instagram, Pinterest und Websites wie z.B. Siteinspire, Mindsparkle Mag, Visuelle, Page, Slanted, Behance, Medium und Co.

Ideensuche Am besten in einem Brainstorming, in dem alle ihre Ideen in einen Topf schmeißen und einmal kräftig geschüttelt wird. Alles ist erlaubt. Wir versuchen uns emotional zu öffnen und den Ideen Raum zu geben. Daraus filtern wir gezielt passende Ideen heraus, die wir mit unserer eigenen Designsprache und den Kundenelementen verbinden und am Ende zu etwas ganz Neuem formen. Das wirkt manchmal chaotisch, findet im weiteren Prozessverlauf aber eine gute, zielführende und auf den Kunden optimal abgestimmte Richtung.

Arbeitsweise Unsere Arbeitsweise ist ein Mix aus kreativem Chaos und bewusster Strategie. Geprägt vom Austausch miteinander aber auch einer Offenheit gegenüber neuen Möglichkeiten und Methoden. Diese Mischung aus Neugierde, Experimentierfreude und Perfektionismus sind meistens die treibenden Kräfte.
Mittlerweile finden alle Arbeitsschritte in unseren Projektteams digital statt. Das hat dazu geführt, dass wir in vielen Arbeitsbereichen Prozesse neu strukturiert haben. Tools wie Asana, Miro oder Atlassian sind dabei sehr hilfreich. Kern unserer Arbeitsweise ist aber immer die ganzheitliche Betrachtung. Wir schauen immer nach den Interessen und Bedürfnissen der Zielgruppen, der Markenstrategie und dem Gesichtspunkt Nachhaltigkeit. Dabei kommen alle unsere Kompetenzen zur Anwendung und so entsteht ein hoher inhaltlicher und wirtschaftlicher Mehrwert für unsere Kunden.

Held:innen Held:innen sind für uns in erster Linie Vorbilder oder Menschen die uns faszinieren oder begeistern. Menschen die offenherzig, wertschätzend und weitblickend denken und handeln, die keine geistige Grenze besitzen und unsere Welt als Ganzes sehen. Menschen, die sich nicht über Dinge identifizieren, die ihre Passion gefunden haben und abseits aller Vorgaben ihren ganz eigenen Weg gehen.
Im Design denken wir an die alten Meister wie Dieter Rams, Arne Jacobsen und Co – wobei wir die Bezeichnung »Held« dort eher in »Meister ihres Fachs« abändern würden. Wortakrobaten wie Helge Schneider, Rocko Scharmoni, Audio88 und Yassin oder Serda Somoncu inspirieren uns.

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Generell arbeiten wir sehr gerne mit Kunden, die in Sachen Nachhaltigkeit innovativ sind. Uns gefällt eine Zusammenarbeit am besten wenn sie zwischen Sparringspartner:innen stattfindet. So lernt jeder von dem Anderen und das macht uns persönlich am meisten Spaß. Spannend fänden wir einen Kunden, der sein Packaging mit Cradle-to-Cradle zertifizieren lassen will.

Kunden Anjola, Atlantic Hotels, Bauckhof, Demeter, Jan Spille, Juwel Aquarium, KayserBetten, Nette Papier, Original Sylter, Peaks Place Hotel, rocksresort Laax, Sehnsucht Sylt, Severins Hotels, ÜBER Magazin, Voelkel, Zuther …

Redeleit & JunkerBild: Redeleit & Junker Redeleit & JunkerBild: Redeleit & Junker Redeleit & JunkerBild: Redeleit & Junker

 

Anjola Markenwelt und und Packaging Design, für fritz Kulturgüter
Bild: Redeleit & Junker
1/20
Demeter-Käse vom Bauckhof, Brand Identity und Packaging Design für eine Hofmarke
Bild: Redeleit & Junker
2/20
Arabische Käsespezialität aus Norddeutschland, Packaging Design für Bauckhof Halloumi
Bild: Redeleit & Junker
3/20
Corporate Design und Markenkommunikation für KayserBetten, Hersteller individueller Kinderpflegebetten für besondere Menschen
Bild: Redeleit & Junker
4/20
Corporate Design und Markenkommunikation für KayserBetten, Hersteller individueller Kinderpflegebetten für besondere Menschen
Bild: Redeleit & Junker
5/20
Website Design für den führenden unabhängigen Mediendienstleister optimal Media
Bild: Redeleit & Junker
6/20
Packaging Design für ein besonders hochwertiges Rapsöl aus Sylt
Bild: Redeleit & Junker
7/20
»Ei des Kolumbus« – Papierfächer und Showcase für nachhaltige Papiersorten und Drucktechniken
Bild: Redeleit & Junker
8/20
Branding und Website Design für das Schweizer Hotel Peaks Place in Laax
Bild: Redeleit & Junker
9/20
Branding und Website Design für das Schweizer Hotel Peaks Place in Laax
Bild: Redeleit & Junker
10/20
Branding und Website Design für das alpine Design Hotel rocksresort in Laax
Bild: Redeleit & Junker
11/20
Website Design für Sehnsucht Sylt, ein Zusammenschluss unabhängiger Hotels und Restaurants auf Sylt
Bild: Redeleit & Junker
12/20
Severin*s Resort & Spa, Branding und Website Design für die Luxushotel-Gruppe Severin*s
Bild: Redeleit & Junker
13/20
Severin*s Resort & Spa, Branding und Website Design für die Luxushotel-Gruppe Severin*s
Bild: Redeleit & Junker
14/20
Severin*s Resort & Spa, Branding und Website Design für die Luxushotel-Gruppe Severin*s
Bild: Redeleit & Junker
15/20
Brand Identity für den multifunktionalen Innovations-Campus Sharehouse Living Lab in den Niederlande
Bild: Redeleit & Junker
16/20
Unser Magazin in Eigenregie, ÜBER. Wir erzählen Persönliches, treffen spannende Menschen und führen Interviews abseits des Üblichen
Bild: Redeleit & Junker
17/20
Markenstrategie, Branding und Packaging Design der LEH-Marke FÜR von der Biomosterei Voelkel
Bild: Redeleit & Junker
18/20
Markenstrategie, Branding und Packaging Design der LEH-Marke FÜR von der Biomosterei Voelkel
Bild: Redeleit & Junker
19/20
Website Design und Online Marketing für das mittelständische Traditionsunternehmen Zuther
Bild: Redeleit & Junker
20/20

 

Produkt: PAGE 1.2019
PAGE 1.2019
Social Design ++ UX/UI Design für Kids ++ Less Design ++ Intelligente Schrift ++ Ratgeber: Papier ++ UX Design: Modal Screens ++ Plötzlich Chef

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren