Mitmachen bei „Colors“

Die 77. Ausgabe des Magazins der Benetton-Kreativschmiede Fabrica ist dem Thema Meer gewidmet.

mehr

Cynetart 2009 – Automatic Clubbing

Morgen Abend um 20 Uhr wird das internationale Festival für computergestützte Kunst in Dresden eröffnet

mehr

Perspektivwechsel

Verwirrende Spielereien mit Perspektiven, die den Betrachter zweifeln lassen, wo oben und unten ist, sieht man derzeit öfters.

mehr

Store&Story

Das Label für schwedische Mädchenmode kommt Anfang November in die Hamburger Mönckebergstraße.

mehr

Anzeige

Kultur als Marke

Die Nominierungen für den Kulturmarken-Award (www.kulturmarken.de) stehen fest.

mehr

Bücherdeko

Container Plus, das für avancierte Handarbeiten bekannte Londoner Designstudio, hat den neuen Buchladen Lutyens & Rubinstein in Westlondon dekoriert.

mehr

CONTAINER: Audiovisuelle Konzeptnacht mit Minus und Raster-Noton

Audiovisuelle Konzeptnacht mit Richie Hawtin, Olaf Bender, Carsten Nicolai mit Matthew Hawtin, Ali Demirel, JPLS und nibo.

mehr

Demokratisches Wohnen

„Fenomen IKEA“ im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe setzt die Möbel-marke in ihren soziokulturellen Kontext: Morten Steen Hebsgaard baut zum Beispiel aus zerlegten IKEA-Produkten Kunstwerke

mehr

Anzeige

Ironische Erotik

Das Fortpflanzungsverhalten von Tieren inspirierte Isabella Rossellini zu einem seltsamen Aufklärungsversuch

mehr

Michael Wolf: Hong Kong Inside Outside bei 25books

Seit mehr als 14 Jahren lebt der aus Deutschland stammende Fotograf Michael Wolf in Hongkong und wie niemand zuvor hat er mit seiner Sicht auf die Stadt die Essenz der Dichte fühlbar gemacht …

mehr

Stefan Marx bei Galerie Karin Guenther

Illustrations-Allrounder Stefan Marx ist derzeit ganz schön in Hamburg präsent …

mehr

Schauplatz Körper

Für das Fantasielabel „Grow on you“ experimen­tierte das niederländische Künstlerduo Lucy and Bart mit Wasch­mittelschaum und Lebensmittelfarbe.

mehr

Anzeige

Ausstellung Victor Castillo

Der in Chile geborene und in Barcelona lebende Lowbrow-Künstler Victor Castillo – dessen Markenzeichen Wurstnasen sind – hat seine erste Einzelausstellung in Deutschland.

mehr

Zeit für Protest 3.0

Steckt heute eigentlich hinter jeder Politaktion ein Artdirektor?

mehr

Boxed and Labelled

In letzter Zeit sind nicht gerade wenig Bücher über Verpackungsdesign erschienen. Trotzdem sei diese Publikation aus dem Gestalten Verlag hier empfohlen.

mehr

Art Direction Explained, At Last!

Zweierlei sei vorausgeschickt: Zum einen geht es hier nicht um Werbung. Steven Heller, bekannt als Autor zahlloser Designbücher, war 33 Jahre lang Artdirektor der „New York Times" und auch Koautorin Véronique Vienne kommt aus dem Editorial-Bereich. Zum anderen ist kein klassisches Lehrbuch zu erwarten.

mehr

Anzeige

Signaturen der Nacht

Lichtwerbung hieß früher Leuchtreklame - und dabei galt schon damals: Nicht kleckern, sondern klotzen.

mehr

Made & Sold

Einen Kunden zufrieden und glücklich zu machen, ist selbstverständlich das höchste Glück jedes Designers ...

mehr