Spieglein Spieglein…

This ain't no disco – is where we work. Die gleichnamige Webseite bietet Einblicke in das graue Agenturleben, und zeigt vorallem, wie schön es doch immer bei anderen Agenturen aussieht. Freilich kann man auch selbst als Agentur darstellen

mehr

Bank mit Erlebnis-Faktor

Zum 180. Geburtstag der Hamburger Sparkasse eröffnete gerade am Jungfernstieg die 180. Filiale der Haspa mit einem von Syndicate entwickelten Konzept. Ziel war es, sich von der Bank-typischen Athmosphäre zu lösen und dem Haspa-Kunden

mehr

Siegelring-Revival

„Mit Code Royal verleihen Sie Ihren Erfolgen und Gefühlen Ausdruck!“, heißt es so schön auf der Website des Experten für „personalized juwels“. Man braucht nämlich nicht mehr blaublütig zu sein, um

mehr

Multimedia-Klanglabor am Potsdamer Platz

Anzeige

Fotofilme gesucht

Ich bin Studentin an der Fachhochschule für MultiMediaArt in Salzburg und bitte um Ihre Mithilfe bei meiner Diplomarbeit. Das Thema ist "Der junge Fotofilm". In meiner Recherche für Filmbeispiele wurde ich nur bedingt fündig, bin jedoch

mehr

The Making of Your Magazine

Vom 16. Juni bis 23. September läuft im Rahmen der documenta im KulturBahnhof Kassel ein Projekt des Magazins "archplus": Es heisst The Making of Your Magazines und befasst sich mit "Architekturzeitschriften als Medien der ästhetischen

mehr

Typografische Hybride

Die neuste Arbeit des israelischen Typedesigners Oded Ezer nennt sich Tybrid (Typographic Hybrids). Entwickelt hat er sie für die Plakatausstellung „My favorite Game“, die im Juli in Ithaka und im September in Athen zu sehen sein wird.

mehr

Frühe Computergrafik

 Vom 17. Juni bis 26. August läuft in der Kunsthalle Bremen die Ausstellung "Ex Machina - Frühe Computergrafik bis 1979: Die Sammlungen Franke und weitere Stiftungen in der Kunsthalle Bremen. Herbert W. Franke zum 80. Geburtstag". Neben

mehr

Anzeige

Neues Logo für Triumph

Gestaltet hat es Metadesign und den derzeit angesagten runden Formen nach könnte es auch für eine Web-2.0-Anwendung stehen. Aber runde Formen passen ja zum Thema Unterwäsche bestens...Aus der Presseerklärung: Die Berliner Agentur

mehr

Die Schriften der Zeit

Mit dieser beinahe poetischen Headline, die wohl eher an die Titel von dem ein oder anderen »Rosamunde Pilcher Abende« in den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten errinnert, möchte ich eigentlich nur den heutigen

mehr

Absage an die Wirklichkeit

Die Fotoausstellung Absage an die Wirklichkeit erreicht nach diversen Stationen vom 14. bis 31. Juni Hamburg – und zwar wird sie an den Bahndämmen im Münzviertel, nicht weit vom Hauptbahnhof zu sehen sein. Hier ein Bild von Tim Kellner.

mehr

LBS-Biker im Web

Anzeige

The Design Annual

Auf dem von der Messe Frankfurt in Kooperation mit Stylepark vom 14. bis 17. Juni veranstalteten The Design Annual geht es hauptsächlich um Interior Design. Aber nicht nur: zu den Sonderausstellungen gehört unter anderem eine Schau, die

mehr

Gummistempel

  Ambassador Stamps hat seine Produktpalette um einige hübsche Stempel erweitert. Das Angebot umfasst drei Bereiche: Basic (Text und Motiv vorgegeben); Special (Motiv vorgegeben, Text variabel) und Exclusive (Motiv wird als Unikat zum Text

mehr

CS3 Mosaik

Adobes Photoshop-Evangelist John Nack, auf dessen Blog damals eine wilde Debatte über das Für- und Wider der neuen CS-icons geführt wurde, porträtiert mit eben diesen icons. Realisiert von dem griechischen Illustrator/Designer Charis

mehr

Die Young in der Galerie Neurotitan

"Die Young" heisst eine neue Buchreihe der Macher des Belio Magazin aus Madrid. Die Büchlein stellen je einen Künstler, meist einen Illustrator vor – die ersten drei sind SAN, BTOY und SATONE, deren Arbeiten von 9. bis 30. Juni in der

mehr

Anzeige

Bildbearbeitung: Pixelmator

Forschen mit Fotos

02.06.2007 - 19.08.2007"FORSCHEN UND ERFINDEN. Die Recherche mit Bildern in der zeitgenössischen Fotografie" heisst die Ausstellung, die vom 2.6. bis 19.8. im Fotomuseum Winterthur zu sehen ist. Vertreten sind Pierre Bismuth (F), Kristleifur

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.