Frauengeschichten: Neue Visual Identity für Allas

Die Stockholmer Agentur Bedow hat das Frauenmagazin Allas mit einem lebendigen Corporate Design versehen, das auf Sprechblasen setzt.



Das Kreativstudio Bedow aus Stockholm ist eines unserer liebsten. Immer wieder überrascht es. Pernicla Bedow hat es gegründet nachdem er seinen Job in einer Werbeagentur verlor und es ist eine beeindruckende Erfolgsgeschichte.

Ob Bedow Buchstaben schweben lässt, Identitys in Spaß verwandelt, mit einer emotionalen Kampagne über Parkinson die Krankheit wirklich nahe bringt oder Plattencover zwitschern lässt, die anschließend vom TDC ausgezeichnet wurden.

Jetzt hat Bedow die Frauenzeitschrift Allas in Szene gesetzt und unter dem Motto »Every Woman has a Story« Sprechblasen zum Keyvisual erhoben.

In abgetönten Farben beschwört die Identity abstrahierte Bubbles und setzt die organischen Elemente ganz unterschiedlich ein.

Sie schlängeln sich über die Geschäftsausstattung, rauschen in Wellenform über das Merchandise – und finden sich sogar in dem Sprechblasen-Font der Website wieder.

 

 

 

 

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren