Corporate Design für Gustav

Für »Gustav – internationaler Salon für Konsumkultur« entwickelte die Agentur Kaleido eine freundliche Corporate Identity.



»Gustav« nennt sich eine neue internationale Messe, die sich als »Salon für Konsumkultur« versteht. Im Fokus stehen nachhaltige Produkte, Produzenten, Händler, Handwerksbetriebe und Manufakturen aus den Ländern Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Schweiz. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von Baustoffen über Dekoration, Elektronik, Garten, Möbel, Literatur, Schmuck, Mode, Werkzeuge bis hin zu Bier, Fisch, Ölen, Tee und anderen Nahrungsmitteln.

Die Corporate Identity für die neue Messe gestaltete die Agentur Kaleido aus Sulz. Sie greift den Nachhaltigkeitsgedanken des Salons gestalterisch auf, mit einer warmen, natürlichen und dabei hochwertigen Farbwelt – von Bronze bis zu Meeresblau – handgezeichneten Illustrationen und Motiven, die dem Handwerk und der Natur entnommen sind.

Neben gedruckten Messeheften gestaltete Kaleido auch die Webseite von »Gustav«, die das Corporate Design gekonnt ins Web überträgt.

»Die Herausforderung, die Gustav mit sich bringt, ist seine Pionierrolle. Einer neuen Ideen eine Erscheinung zu geben, die ebendieser Idee gerecht wird, ist ein großes Unterfangen. Wir haben uns drauf gefreut und freuen uns immernoch!«, sagt Kaleido über das Projekt.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren