Logo Design

Ein Logo ist ein grafisches oder typografisches Zeichen. Der Begriff bezeichnet eine Bild-, Wort- oder Bild-Wort-Marke, die ein Unternehmen oder eine Institution repräsentiert beziehungsweise für ein Produkt, einen Service oder eine einzelne Person steht. Das Logo ist wesentlicher Bestandteil des visuellen Erscheinungsbildes (Corporate Design). Dieses soll die Qualität und Haltung eines Unternehmens erfahrbar machen sowie die Unterscheidung von Wettbewerbern und Wiedererkennbarkeit gewährleisten.

Ein Logo sollte prägnant, einprägsam, reproduzierbar, schnell erfassbar, langlebig und vielseitig einsetzbar sein. Groß, klein, schwarzweiß statt in Farbe – jede Variante muss funktionieren. Die Auswahl von Farbe, Form, Proportion und Schrift hängt von den jeweiligen Anwendungsbereichen, Funktionen und Zielen des Logos ab.

Die Anforderungen an die visuelle Identität ändern sich angesichts wirtschaftlicher, technischer und kommunikationsstrategischer Entwicklungen. Angesichts der zunehmenden Bedeutung dynamischer Erscheinungsbilder gewinnen auch wandelbare Zeichensysteme an Bedeutung: Logos können ihre Farbe und Form verändern. Lediglich das Erscheinungsbild als Ganzes sollte konsistent und wiedererkennbar bleiben.

Neues Logo: Gucci goes childish

Das neue Logo für die Fall Winter Men’s Collection von Gucci ist – vorsichtig ausgedrückt – ungewöhnlich. mehr

BrandDesign, Packaging

Wie Zeichen & Wunder das Rebranding der Traditionsmarke Wolfra gelingt

Vollfruchtsäfte mit 90jähriger Tradition upgedatet für ein ernährungs- und umweltbewusstes Publikum: Die Münchner Brandingagentur Zeichen & Wunder versieht Wolfra mit neuem Corporate Design. mehr

Heights: Branding für innovatives Hirnfutter

Heights poliert das Hirn mit Denkaufgaben, Ernährungsergänzungsmitteln – und einem schlauen Corporate Design der Brandingagentur Ragged Edge. mehr

Logodesign als ökologisches Gemeinschaftsprojekt

10,6 Millionen User stimmten weltweit über dieses Logo ab – jetzt werden 10,6 Millionen Bäume gepflanzt.

mehr

Anzeige

Bundesligaverein TSG Hoffenheim launcht Charity-Brand umoja

Mode für einen guten Zweck: TSG Hoffenheim bringt Lifestyle-Marke umoja heraus – mit einem Corporate Design der Hamburger Designagentur Mutabor. mehr

Wie das neue Eurovision 2020 Logo von Europa erzählt

Für ein gemeinsames Europa: Die Digitalagentur Clever°Franke hat das Corporate Design für den Eurovision Song Contest 2020 entworfen. Und das ist nicht nur smart, sondern sieht überraschend gut aus. mehr

Logodesign-Handbuch

Wie geht Logo-Design? Ein neues, gelungenes Handbuch erklärt alle Details der Logogestaltung – für Einsteiger und Fortgeschrittene.

mehr

Anspielungsreiches Corporate Design rund um einen Leoparden

Die Londoner Agentur ShopTalk hat für das Studio Duggan eine wunderschön illustrierte Corporate Identity gestaltet. mehr

Anzeige

Elmina: Hotel-Branding wie ein Sonnenuntergang

Ark Studio hat in Kollaboration mit Dov Kroll das brandneue Boutique-Hotel Elmina in Jaffa mit einem Corporate Design versehen, das die arabische Architektur des Gebäudes ebenso zitiert wie die dortigen Sonnenuntergänge. mehr

Rebranding Facebook

United Colors of Facebook: Gemeinsam mit dem Marketing des Social-Media-Giganten und mit der Foundry Dalton Maag hat die Branding Agentur Saffron Facebook mit einem neuen Look versehen. mehr

WeQual: Frauenpower mit starkem Corporate Design

Die Londoner Agentur ShopTalk macht beim Erscheinungsbild der Organisation WeQual, die erfolgreiche Frauen feiert, Fifty-Fifty. Genau wie es in der Arbeitswelt auch sein sollte …  mehr

Pariser Olympia-Logo: feministisch oder sexistisch?

Das Logo für Olympia 2024 sorgt für Kritik bei Experten und bissige Memes auf Twitter. Eine französische Feministin fordert auf change.org sogar ein Redesign.

mehr

Anzeige

Jung, modern? RTL2 wird RTLZWEI

Beim ersten großen Redesign seit 20 Jahren ist der Realityshow-Sender zu RTLZWEI geworden. mehr

Schräger und flexibler: Pentagram modernisiert Yahoo Design

Yahoo richtet sich neu aus: mit einem maßgeschneiderten Angebot – und einem überarbeiteten Corporate Design von Pentagram New York. mehr

VW-Logo: Leicht, schlank, transparent

Der Auftritt einer Automobilmarke ist derzeit eine hochpolitische Angelegenheit: Wie sich das neue VW-Logo in dieser Situation positioniert, ordnet Johannes Erler in seiner Designkritik-Kolumne ein
mehr

Fritz-Kola zeigt erneut wie einfach es ist, sich einzumischen

Fritz-Kola unterstützt das Human Rights Film Festival Berlin mit einer besonderen Aktion. Und weitet diese in den nächsten Wochen in ganz Deutschland aus. mehr

Anzeige

Das sagen Design-Experten zum neuen VW-Markenauftritt

Ein losgelöstes W, ein ausgrenzender Frame, nerdy-technoides Design: Das sagen Rüdiger Goetz von KW43 und Olaf Stein von Factor zum neuen VW-Erscheinungsbild.

mehr

Nicht weniger als der Start einer neuen Ära: VW mit neuem Markenauftritt

New Volkswagen: Neuer Markenauftritt für VW – und erstmalig auch ein Soundlogo. mehr