Reisegrüße auf Geschenkpapier

Die Berliner Agentur Kakoii reiste mit einem Kunden durch zwölf Länder – und hielt ihre Eindrücke auf Produkten fest. Die erste Edition besteht aus drei Neon-farbenen Geschenkpapierbögen:



Bild Kakoii Geschenkpapier

Paris, Moskau, Wien.

 

So intensiv ist der Kontakt mit dem Kunden selten: Als das Berliner Team der Agentur Kakoii von einem großen Farbenhersteller den Auftrag erhielt, das Unternehmen und seine Produkte einem internationalen Redesign zu unterziehen, gingen sie – gemeinsam mit Mitarbeitern des Kunden – auf eine Reise durch zwölf Länder, um die Märkte hautnah kennen zu lernen.

Sie reisten durch Frankreich, Italien, Russland, Österreich, Polen, England, … – und betrieben in jedem Land Markt- und Konsumentenforschung aus nächster Nähe. Auf diesen Reisen sammelten die Kakoii-Geschäftsführer Thekla Heineke und Stefan Mannes mit ihrem Team Unmengen an landesspezifischen Produkten, um die Trends der jeweiligen Länder zu analysieren.

Zurück in Berlin sortierte Kakoii die verschiedenen Produkte nach ihren jeweiligen Ländern und stellte dabei Kurioses über die landestypischen Trends und Kaufgewohnheiten fest. »In Wien zum Beispiel waren die Supermarktregale voller Senf – die Senfsortenvielfalt war schier unglaublich.«, sagt Thekla Heineke. »In Frankreich wiederum waren viele Produkte im Öko-Stil gestaltet, aus mattem Holz oder mit bunten Ethno-Mustern verziert.«

Nachdem Kakoii erste Fotos der Materialsammlungen gemacht hatte, kam den Kreativen schnell die Idee, ihre »Reisemitbringsel« und Entdeckungen auch auf andere Weise zu verwerten. Aus den Produktarrangements entwickelten sie grafische Muster, um die Städte Paris, Moskau und Wien – drei Stationen ihrer Reise – zu visualisieren. Das »Wiener« Muster zum Beispiel besteht aus 180 Senftuben, 24 Würstchen, Mozart, Sacher, Zuckerguss, Almdudler, Sissi und Alpen. Die drei Muster ließen die Designer in der Berliner Druckerei Xpressdruck in Neonfarben auf Geschenkpapierbögen drucken – und schon war die erste Edition ihrer ungewöhnlichen Reiseerinnerungen geboren.

Bild Kakoii Geschenkpapier

Bild: Ausschnitt aus »Wien« – Senf, Würstchen, Sacher und Mozart

Die grellen, grafischen Geschenkpapiere, die Kakoii als Neujahrgruß verschickte, werden bald im Papeterie-Shop Papelito in Köln erhältlich sein – und vielleicht auch in anderen Geschäften. Für weitere Städte-Editionen hat das Team bereits Ideen: Servietten, Tücher oder Stifte sollen demnächst ihre Reisegrüße in die Welt tragen.

 

 

Bild Kakoii

 

Bild: Reiseimpressionen aus Wien © Kakoii

 

 

Bild Kakoii

 

Bild: Reiseimpressionen aus Moskau © Kakoii

 

 

Bild Kakoii

 

Bild: Reiseimpression aus Frankreich © Kakoii

 


Schlagworte: , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren