PAGE online

Nicht die Mensa auslecken: 30 Jahre Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks

Bääächelor blökende Schafe und Kinder im Spint: Zum 30. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks gibt es ein Best-of von 1987 bis heute …

1987: Mensa – Fachhochschulen gestalten Umweltschutzplakate / Sonderpreis

Gleich zwei Mal wird im Museum für Kommunikation in Berlin gefeiert: Nächsten Montag wird die Ausstellung Spektrum. Das Beste aus 30 Jahren Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks eröffnet – und es werden die Sieger des aktuellen 30. Wettbewerbs gekürt.

Kleinkinder im Spind zum Thema Mütter und Uni, Billighühner als es um Essen ging, das Ozonlock aus der Haarspraydose zur Ausschreibung über Umweltschutz, Studenten mit Sichtbalken als sich der Wettbewerb um Einsamkeit drehte: Die Wettbewerbs-Themen sind vielfältig – und gleichzeitig zeitlos. In diesem Jahr hieß es »Warum studieren?«

Die visuelle Zeitreise durch 30 Jahre Hochschulreformen und Bildungspolitik ist vom 28.6. – 31.7. im Berliner Museum für Kommunikation zu sehen – und ein Teil der einstigen Gewinnerplakate hier in unserer Bildergalerie:

Niemand will, dass Sie die Mensa auslecken!
1987: Mensa – Fachhochschulen gestalten Umweltschutzplakate / Sonderpreis – Bild: Peter Mickenbecker, FH Darmstadt
1/29
Ozonloch
1988: Umweltschutz im Studien‐ und Hochschulalltag und Ausländische Studierende in der Bundesrepublik Deutschland / 3. Preis – Bild: Ingrid Rolf, FH Münster
2/29
sin / cos
1989: Gesundheit im Hochschulalltag / Anerkennungspreis – Bild: Helga Schnückel, FH Münster
3/29
Pythagoras am Montparnasse
1990: Mobilität in Europa / 1. Preis – Bild: Christoph Schmitz, FH Köln
4/29
Wohntraum
1991: Bude oder Penthouse – Wohnen während des Studiums / 1. Preis – Bild: Bettina Schnake (geb. Dorn), FH Münster
5/29
Tafel
1992: Doppelter Salto – Sport im Studienalltag / 2. Preis – Bild: Rainer Weishaupt, FH Augsburg
6/29
Austauschbar
1993: Gemeinsam statt einsam – Warte nicht auf bessere Zeiten / 3. Preis – Bild: Caroline Halff, Angela Krebber, Marc Frowein, Bergische Universität‐Gesamthochschule Wuppertal
7/29
Lass es nicht laufen
1994: Hochschule in ökologischer Bewegung / 1. Preis – Bild: Jutta Kirchgeorg, FH Rheinland‐Pfalz / Mainz
8/29
verschieden sein
1995: Es ist normal, verschieden zu sein / 2. Preis – Bild: Jutta Knipping, FH Münster
9/29
crossing cultures
1996: Kulturlandschaft Hochschule / 2. Preis – Bild: Carsten Bolk, Universität‐Gesamthochschule Essen
10/29
Fehlendes Engagement
1997: Aufwachen! Aufruf zur Einmischung in eigener Sache / 2. Preis – Bild: Carsten Bolk, Universität‐Gesamthochschule Essen
11/29
Ich will Schokolade!
1998: Studentenwerke: Viele Angebote – ein Konzept / 1. Preis – Bild: Meike Hoffmann, Universität‐Gesamthochschule Essen
12/29
Rindvieh
1999: Grenzen überschreiten – Studium International / 2. Preis – Bild: Johannes Unselt, FH Wiesbaden
13/29
LE RE
2000: Zeitsprung: Studieren morgen / 1. Preis – Bild: Claudia Meyer, FH Dortmund
14/29
Multiple Choice
2001: Suche: *Bildung / 2. Preis – Bild: Christian Gralingen, Universität‐Gesamthochschule Essen
15/29
Taxi
2002: Vom Hörsaal in den Job / 2. Preis – Bild: Evelyn Findeisen, Ulrike Thalmann, FH Potsdam
16/29
Was macht ein Deutscher in Paris?
2003: Hochschulraum Europa / 1. Preis – Bild: Damian Murgalla, Bergische Universität Wuppertal
17/29
Stadtmusikanten
2004: Chancengleichheit – gleiche Chancen?! – Bild: Steffen Müller, Universität Duisburg‐Essen
18/29
Opportunity
2005: Ready? Go study! / 2. Preis – Bild: Julian Rueda, FH Potsdam
19/29
Bääächelor
2006: Das »ideale« Studium / 3. Preis – Bild: Sabine Buresch, Bauhaus‐Universität Weimar
20/29
Babyspind
2007: Kinder? Kinder! / 3. Preis – Bild: Sarah Wöhler, HS Mannheim
21/29
Michaeliegestütze
2008: Fit durchs Studium! / 1. Preis – Bild: Lena‐F. Müller, UdK Berlin
22/29
Zieh einfach
2009: Elite! Für alle? / 1. Preis – Bild: Henning Kreitel, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
23/29
Und wie bist du analog so?
2010: Studium Digitale – Chancen und Risiken / 3. Preis – Bild: Jan Lorenz, HS RheinMain
24/29
It’s Bachelor Weather
2011: Alles Liebe? / 1. Preis – Bild: Felix Bauer, HAW Hamburg
25/29
Legasthenie ist relativ
2012: Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit / 3. Preis – Bild: Paul Philippe Raabe, HS Darmstadt
26/29
Cheap
2013: Was isst du? / 2. Preis – Bild: Tabea Dölker, FH Mainz
27/29
Hand in Hand for Diversity
2014: Diversity? Ja bitte! / 1. Preis – Bild: Nam Do Hoai, FH Düsseldorf
28/29
Arbeiten und Schlafen
2015: Wie ge‐wohnt / 2. Preis – Bild: Maurice Beretitsch, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
29/29

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren