Kunstvolles Sampling: Brand Identity für das Zürcher Theater Spektakel

Das Studio Marcus Kraft und die Künstlerin Monique Baumann schaffen ein eindringliches Corporate Design samt Kampagne für das internationale Festival Zürcher Theater Spektakel.



Im August ist es wieder so weit. Dann versammelt das Zürcher Theater Spektakel die internationale Szene der darstellenden Künste in der Schweiz.

Brand Identity und Kampagne des bekannten Festivals übernahm das Studio Marcus Kraft, das ebenfalls aus Zürich stammt und preisgekrönt ist. Auszeichnung des Type Directors Club in Tokio und auch New York gehören ebenso dazu wie beim Swiss Poster Award.

Plakate als kunstvolles Sampling

Griff das Studio in der Kampagne 2018 auf den Vorläufer der Fotografie, der Heliografie, zurück, arbeitete es diesmal mit der Schweizer Künstlerin Monique Baumann zusammen, bekannt für ihre Collagen und Arbeiten, die bei den Materialien und Techniken keine Grenzen kennen.

So entstanden bildgewaltige Samplings aus Fotografie, Farbflächen, Ausrissen und Ausschnitten, die auf unterschiedliche Weise übereinandergelegt und zusammengeführt werden und dabei umrahmt sind von klarer Typografie.

 


Schlagworte: , , , ,




Eine Antwort zu “Kunstvolles Sampling: Brand Identity für das Zürcher Theater Spektakel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren