Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

KMS-Ausstellung

Die Agentur KMS TEAM aus München ist kürzlich zur “red dot: design agency of the year 2009” ernannt worden.

mehr

Ökodesign-Kalender

Die Designagentur EIGA aus Hamburg legt mit “Think Green!” dies Jahr nach “DesignerKöpfe”, “DesignerSchätze” und “DesignerReisen” einen Kalender vor, der mit besonders “grünen” Designarbeiten inspirieren soll.

mehr

Annual Multimedia 2010

Das Annual Multimedia 2010 ist erschienen! Zum 15. Mal haben sich Agenturen, Auftraggeber und Kreative mit ihren besten Produktionen dem Urteil der unabhängigen Experten-Jury gestellt.

mehr

Kreatives Mannheim

Bei der Zusammenführung von Kreativen hat die Berliner Agentur PLEX schon einschlägige Erfahrungen, schließlich realisierte sie bereits das Portal Designszene Berlin.

mehr

Anzeige

Für die gute Sache

Der Verlag Index Book aus Barcelona sucht auch wieder Beiträge für ein Buchprojekt.

mehr

Was ist “independent publishing”?

Relationale Autorenschaft oder: Was ist “independent publishing”? Ein Gespräch zwischen Olaf Nicolai und Jan Wenzel.

mehr

Checkdisout #3 Ad Wars: Videomitschnitte online

Hoch gings her bei der letzten Checkdisout Diskussionsreihe #3 zum Thema Ad Wars – Perspektiven in der Werbebranche.

mehr

Wooloo.org: Crowdsourcing mal anders

NEW LIFE COPENHAGEN is an art festival and social experiment organized by the artist-run community Wooloo.org.

mehr

Anzeige

Noch ein kluger Kopf

Die FAZ-Kampagne “Dahinter steckt immer ein kluger Kopf” ist und bleibt genial, lässt sie doch immer wieder interessante Neuinterpretationen zu.

mehr

Computerlove – Contemporary Creative Culture

Eine der weltweit größten Designplatformen, computerlove, ist soeben in eine neue Beta-Relaunch-Version gegangen.

mehr

Relaunch Hinz&Kunzt

Das Hamburger Straßenmagazin hat eine neue Art-Direktorin, nämlich Anna-Clea Skoluda, die unter anderem schon brilliante Arbeiten für Magazine des FC St.Pauli hinlegte.

mehr

Brighten the Corners

Das von Frank Philippin and Billy Kiosoglou, Boz Temple-Morris und Stéphan Barbé betriebene Designstudio Brighten the Corners mit Büros in London und Stuttgart hat sich zu seinem zehnten Geburtstag eine neue Website geschenkt.

mehr

Anzeige

Cynetart 2009 – Automatic Clubbing

Morgen Abend um 20 Uhr wird das internationale Festival für computergestützte Kunst in Dresden eröffnet

mehr

Store&Story

Das Label für schwedische Mädchenmode kommt Anfang November in die Hamburger Mönckebergstraße.

mehr

Bücherdeko

Container Plus, das für avancierte Handarbeiten bekannte Londoner Designstudio, hat den neuen Buchladen Lutyens & Rubinstein in Westlondon dekoriert.

mehr

CONTAINER: Audiovisuelle Konzeptnacht mit Minus und Raster-Noton

Audiovisuelle Konzeptnacht mit Richie Hawtin, Olaf Bender, Carsten Nicolai mit Matthew Hawtin, Ali Demirel, JPLS und nibo.

mehr

Anzeige

Demokratisches Wohnen

„Fenomen IKEA“ im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe setzt die Möbel-marke in ihren soziokulturellen Kontext: Morten Steen Hebsgaard baut zum Beispiel aus zerlegten IKEA-Produkten Kunstwerke

mehr

Website Jüdisches Museum

4RK – Fork Unstable Media hat einen umfangreichen Relaunch der Website des Jüdischen Museums Berlin realisiert.

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!