Stairway to Heaven

»Das Popzeitalter der Kreativen ist vorbei. Heute geht es viel mehr um Vertrauen«

mehr

Stairway to Heaven

»Junge Kreative denken heute mehr in Projekten«

mehr

Stairway to Heaven

»Wir brauchen prozess- und vorurteilsfreie Zonen, in denen wir unabhängig denken können. Aber die Mitarbeiter im Unternehmen müssen Wandel selber vorantreiben«

mehr

Stairway to Heaven

»Wir müssen den Kunden mehr Nähe bieten«

mehr

Stairway to Heaven

Wie stellen sich die großen Branchenplayer für die Zukunft auf? Wir haben traditionsreiche 
Design- und Werbeagenturen gefragt, was sie tun, um innovationsfähig zu bleiben. Die ausführlichen Interviews zum Thema finden Sie hier.

mehr

Corporate Publishing Workflow

Tipps für den Corporate-Publishing-Workflow
Hier lesen Sie – ergänzend zu unserem Artikel »Frei erzählen« in PAGE 04. 13, Seite 50 ff. – die Tipps von Kreativen zum Zusammenspiel von Design und Text bei Corporate-Publishing-Projekten

mehr

Schatzsuche II

Durch Recherche verschaffen sich Kreative nicht nur das nötige Wissen über Zielgruppe, Themenfelder und Branchen, sondern auch neue Gedanken und Ideen. In PAGE 01.2013 haben wir unter anderem rethink nach seinen Strategien, Tools & Tricks befragt.

mehr

Schatzsuche I

Durch Recherche verschaffen sich Kreative nicht nur das nötige Wissen über Zielgruppe, Themenfelder und Branchen, sondern auch neue Gedanken und Ideen. In PAGE 01.2013 haben wir unter anderem Mirko Borsche nach seinen Strategien, Tools & Tricks befragt.

mehr

Die Zukunft freier Designer

Andreas Jacobs und Victoria Ringleb von der Allianz deutscher Designer (AGD) über deren neue Studie zur Zukunft freiberuflicher Gestalter.

mehr

Interview: Food & Design

»Die nie hundertprozentige Steuerbarkeit von Prozessen zu akzeptieren – das ermöglicht kreative Offenheit«. Roland Nachtigäller, Direktor des MartA Herford, über Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Kreativlaboren und Küchen.

mehr

Interview mit Leif Huff

»Wir stellen Hypothesen auf und überprüfen sie dann mit Experimenten« – Leif Huff, Geschäftsführer bei IDEO Deutschland, über Design Thinking als Haltung

mehr

Denkrichtungswechsel

»Designs on-« heißt ein internes IDEO-Projekt, das den Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, die Grenzen ihres Denkens rund um Alltagsbedürfnisse und -phänome­ne auszuloten.

mehr

Interview mit Andreas Viedt

Andreas Viedt, Mitgründer, Vorstand und Managing Brand Consultant bei wirDesign, über Change Branding – auch in der eigenen Agentur

mehr

Linkliste Bike Hype

Hier finden Sie alle Links zum Artikel »Bike Hype« aus der Ausgabe 06.2012

mehr

Ideentransfer

Kreative Konzepte und Lösungen zu präsentieren ist jedes Mal ein kommunikativer Balanceakt zwischen Inhalt und Rhetorik. Gestalter und Werber gewähren uns exklusive Einblicke in ihre Strategien und Techniken für erfolgreiche Kundenpräsentationen.

mehr

Schweizer Designgeschichte: Grenzenlos funktional

Barbara Junod, Leiterin der Grafiksammlung am Museum für Gestaltung Zürich und Co-Kuratorin der Ausstellung »100 Jahre Schweizer Grafik« über die Geschichte des Schweizer Kommunikationsdesigns und seine Stellung im internationalen Design heute.

mehr

Interview: Interaktive Ausstellungsexponate

Professor Eberhard Schlag, Partner bei ATELIER BRÜCKNER, über Grundlagen und Zukunftsfragen der interaktiven Ausstellungsgestaltung

mehr

Das braune Quadrat

Aspirin, Blut, Seife, Wodka – das waren die Druckfarben, mit denen das Berliner Designbüro Zwölf ein künstlerisch reduziertes CD-Package für das Klangkunst-Album »Half Skull« produzierte.

mehr