Großer Spaß! Warum es in Agenturen wie in der Wildnis zugeht

Von Ideen jagenden Bären zu Cobras mit überfüllten Mailpostfächern und Eulen im Design Prozess: Die Agentur The Variable hat die »Adland Adventures« gedreht. mehr

Porträt: Stefanie Brückler

PAGE gefällt …: Grafikdesign und Lettering von Stefanie Brückler, einer Österreicherin in New York, die Buchstaben in Anker verwandelt, in Pyramiden oder das Meer – und das in den schönsten Farben.

mehr

Wie man mit großartigen Illustrationen die Gefahren von Ebola erklärt

Für die Oscars des Netzes, The Webby Awards nominiert: die Webdoku »Mawah – Als Ebola in unser Dorf kam«, die von den großartigen animierten Illustrationen von Eugen Schulz lebt. mehr

Wie aus Stefan Sagmeister, Mirko Borsche und Erik Kessels schönste Muster werden

Für das Festival Forward entwickelte das Studio Zwupp ein Muster-gewaltiges Erscheinungsbild, das Formensprache und Design der Wiener Werkstätten in die Gegenwart übersetzt. mehr

The Happy Show: Auf nach Frankfurt!

Gerade hat Stefan Sagmeisters »The Happy Film« auf dem Tribeca Film Festival Premiere, jetzt ist er in Frankfurt unterwegs. Dort eröffnet heute Abend »The Happy Show« – und die sollte man sich nicht entgehen lassen. mehr

Wolverine für Montblanc in den Schweizer Bergen

Bestes Storytelling: Für das 110-jährige Jubiläum von Montblanc lässt Scholz & Friends Hugh Jackman in einem Hochglanz-Film durch die Markengeschichte des Traditionsunternehmens tänzeln. mehr

Agenturporträt: Violaine & Jérémy, die Zeitloses mit einem umwerfend modernen Twist versehen

PAGE gefällt …: das Pariser Studio Violaine & Jérémy, das so cool wie künstlerisch ist und für ihre wundervolle Arbeit für das Le Théâtre des Bouffes du Nord gerade mit dem Design Award des Le Club des Directeurs Artistiques ausgezeichnet wurde.

mehr

Schon mal eine so elastische Identity gesehen?

Für Art UK, die weltgrößte Kollektion öffentlicher Kunst, entwickelte Pentagram nicht nur den Namen sondern auch die wunderbar gelenkige Visual Identity. mehr

Wie ein Font im Labor zum Versuchskannichen wird

Für seine Masterarbeit druckt Thomas Wirtz eine Schrift in 3D und setzt sie Allerei aus. mehr

Wie aus Landwirtschaftsabfällen eine tolle Identity wird

Das slowakische Designstudio Dve Lamy ist für das junge Kindermodelabel Møe in den Weltraum abgehoben – und das auf ganz speziellem Papier.

mehr

Wie eine Plakatserie mit dem Smartphone entsteht

Greykjavík: Der isländische Illustrator und Grafikdesigner Siggi Odds knipst mit dem Smartphone gegen den langen Winter an. mehr

Fahrerfahrung in 3D: Studio visualisiert die Data der Porsche BlackBox

So sieht es aus, über die Rennstrecken weltweit zu rasen: Das Berliner Digital-Studio onformative visualisiert mit webGL Renn-Daten der Porsche GTS Community. mehr

So dynamisch und bunt kann man Carsharing inszenieren: Drivy

Zuletzt re-designte die Londoner Agentur DesignStudio das Logo von AirBnB, jetzt erfinden sie die Carsharing-Plattform Drivy neu. mehr

Porträt: Toru Kase, der Plakate gestaltet, die man so noch nicht gesehen hat

Page gefällt …: Grafikdesign von Toru Kase, der in seinen großartigen Plakaten Schrift wie Haare flattern lässt oder sich wie ein Fluß schlängeln – und zur Dinosaur Expo ganze Sätze aus Knochen legt.

mehr

So umwerfend modern kann Shakespeare aussehen

Wie eine Studentin für Art and Design der legendären Shakespeare-Reihe von Penguin Random House neues Leben einhaucht … mehr

Wie Kreative geflüchteten Kindern helfen: Berlin ABC

Um die Arbeit der Willkommensinitiative »Moabit hilft« zu unterstützen, hat die Berliner Agentur publicgarden ein Malbuch für Kinder entwickelt. mehr

Der Trailer zum Sagmeister-Film über Happiness ist da!

Am 16. April feiert »The Happy Film« von Stefan Sagmeister auf dem Tribeca Film Festival Weltpremiere. Der Trailer ist jetzt schon zu sehen … mehr

Alles eine Frage der Haltung: 12. Pictoplasma Conference

Eine unserer Lieblingskonferenzen geht in die 12. Runde: Vom 4.-8. Mai findet in Berlin die Pictoplasma statt – und das mal wieder mit einem Wahnsinnsprogramm. mehr