Nina Kirst

PAGE Redakteurin (verantwortl. Branche)/Editor

Von Apps über Editorial Design bis Workflows – Nina Kirst fängt Trends und Stimmungen zu den unterschiedlichsten Themen ein. Dafür ist sie unterwegs in Agenturen, Studios und auf Branchenevents. Besonders am Herzen liegt ihr der Kreativ-Nachwuchs. Deshalb ist sie immer auf der Suche nach spannenden Projekten und den neuesten Entwicklungen an den Hochschulen.

Nina Kirst ist seit 2011 Redakteurin bei PAGE, seit 2014 verantwortet sie den Themenbereich Branche und Karriere. Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaft in Münster volontierte sie beim kressreport in Heidelberg und arbeitete bis 2011 als Hamburg-Korrespondentin für den Mediendienst.

mehr

Blick ins Studio: KMS Team + KMS Blackspace

KMS Team und die Schwesteragentur KMS Blackspace sitzen in einer riesigen Fabrikhalle in München im Gewerbegebiet Mittersendling. Hier geben sie Einblick in die beeindruckende Architektur ihrer Büros.

mehr

NRW Portfolio Day: KW43 gibt Tipps zur Bewerbungsmappe

Nicht nur fürs Studium brauchen Gestalter eine überzeugende Mappe. Nach dem Abschluss gilt es, Agenturen oder Studios damit von sich zu überzeugen. KW43 Branddesign bietet gemeinsam mit Designerdock ein Mappencoaching für Studenten in NRW an. Wir sprachen mit KW43-Geschäftsführer Rüdiger Goetz.

mehr

Nürnberger Designsalon 2014

Hat die Natur die besseren Designer? Diese und andere Fragen der Bionik beleuchten die Referenten beim diesjährigen Nürnberger Designsalon der Agentur Phocus Brand Contact am 25. Juli.

mehr

Info-Website: Interaktionsgestaltung an der HfG Schwäbisch Gmünd

Interaktionsgestaltung ist ein relativ neuer Studiengang, unter dem sich viele Abiturienten noch nicht so viel vorstellen können. Selbst eine Hochschule wie die HfG Schwäbisch Gmünd, die einen hervorragenden Ruf hat, wird deshalb nicht von Bewerbern überrannt. Um das zu ändern, haben zwei Studenten eine Info-Website auf die Beine gestellt.

mehr

Crowdfunding Festival: One Spark bringt Kreative und Investoren zusammen

Vom 12. bis 13. September findet in Berlin Europas erstes Crowdfunding Festival statt. Garantiert ist ein Crowdfund von insgesamt 50.000 Euro. Wer seine Idee pitchen will, muss sich bis zum 18. Juli registrieren.

mehr

Kolle Rebbe befragt das Uhrakel

Statt Agenturhund orakelt bei Kolle Rebbe das »Uhrakel« - und das auf der Meta-Ebene: Statt zu sagen, wer gewinnt, verrät es, was das bessere Orakel ist. Und noch vieles mehr.

mehr

designxport eröffnet in der Hamburger HafenCity

Am Wochenende vom 4. bis 6. Juli feiert die Designinitiative designxport die Eröffnung ihrer neuen Räumlichkeiten in der Hamburger HafenCity samt Ausstellung, Konferenz und Pop-up-Festival.

mehr

MS Dockville 2014: Aus dem Kunstcamp wird das MS Artville

Das Kunstcamp des Hamburger Musikfestivals MS Dockville bekommt neben einem neuen Namen auch ein neues Konzept. Richtfest ist am 19. Juli.

mehr

Geschenkte Werbung von I LIKE

Das Designstudio I LIKE aus Stuttgart und Berlin hat für lau eine Spendenkampagne für den Mainzer Verein Children’s Future Fund gestaltet.

mehr

Editorial Design: Missy Magazine Relaunch

Mit Ausgabe 2/14 erscheint das »Missy Magazine« im neuen Look. Wir sprachen mit Art Direktorin Daniela Burger über den Relaunch.

mehr

Neue Studie von BathenJelden: Marketingsorganisation der Zukunft

Nach »Agenturen der Zukunft« legt Trendforscher Jörg Jelden nach und veröffentlicht gemeinsam mit seinem Kollegen Dirk Bathen und dem Deutschen Marketing Verband die Studie »Marketingorganisation der Zukunft«. Auch für Gestalter nicht uninteressant.

mehr

Cannes Lions 2014: Finale

It’s a wrap: Am Samstagabend wurden in Cannes die letzten Lions für 2014 vergeben – in den Kategorien Branded Content & Entertainment, Film, Film Craft, Innovation, Titanium and Integrated. Nicht überraschend: »The Epic Split« wurde mit einem Film Grand Prix ausgezeichnet. 

mehr

Future Lions 2014: Die Gewinner

 

mehr

Cannes Lions 2014: Cyber, Design, Product Design, Press und Radio

 

Cannes Gewinner, zum Dritten: Am Mittwoch feierten sich die Preisträger der Kategorien Cyber, Design, Product Design, Press und Radio. Der Design Grand Prix ging an Anti Design, Bergen, für das Branding des Bergen International Festivals.

mehr

Cannes Lions 2014: Mobile, Media und Outdoor Awards

Am zweiten Award-Abend in Cannes wurden die Gewinner in den Kategorien Media, Mobile und Outdoor gekürt. Mit dabei: Der Kinder-Sensor für den Strand von FCB Brasil für Nivea.

mehr

Cannes Lions 2014: Die ersten Gewinner

Cannes Lions International Festival of Creativity: Am Montagabend wurden an der Côte d’Azur die ersten Cannes Lions vergeben. Hier sind die Gewinner in den Kategorien Creative Effectiveness, Direct, PR und Promo & Activation.

mehr

Blick ins Studio: Heine/Lenz/Zizka

Das Designbüro Heine/Lenz/Zizka sitzt in Berlin und Frankfurt. Hier gewährt es Einblick in sein beschauliches Büro in Frankfurt Bockenheim.

mehr

30 Jahre Lürzer’s Archiv: Die besten 30 Werbekampagnen

Walter Lürzers Werbemagazin feiert sein 30-jähriges Bestehen mit einer Wanderausstellung. Wir zeigen die 30 Motive aus der Ausstellung.

mehr