Nina Kirst

PAGE Redakteurin (verantwortl. Branche)/Editor

Von Apps über Editorial Design bis Workflows – Nina Kirst fängt Trends und Stimmungen zu den unterschiedlichsten Themen ein. Dafür ist sie unterwegs in Agenturen, Studios und auf Branchenevents. Besonders am Herzen liegt ihr der Kreativ-Nachwuchs. Deshalb ist sie immer auf der Suche nach spannenden Projekten und den neuesten Entwicklungen an den Hochschulen.

Nina Kirst ist seit 2011 Redakteurin bei PAGE, seit 2014 verantwortet sie den Themenbereich Branche und Karriere. Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaft in Münster volontierte sie beim kressreport in Heidelberg und arbeitete bis 2011 als Hamburg-Korrespondentin für den Mediendienst.

mehr

Bachelormagazin: Tod einer Königin

Joana Kelén legte in der Fachklasse Informationsdesign an der Hochschule Augsburg eine beeindruckende Arbeit über das Bienensterben vor.

mehr

ADC Festival 2014: Mehr Design!

Der Art Directors Club Deutschland weitet seinen Design-Fokus mit einem zusätzlichen Festival-Tag aus.

mehr

European Design Awards 2014: Jetzt einreichen!

Endspurt! Noch bis zum 21. Februar kann man seine Arbeiten für die ED Awards einreichen.

mehr

Ausstellung: Good New Days

Die Freizeitkünstler-Community XH Collective präsentiert die Ausstellung »Good New Days« von Fotograf Per Kasch und dem Postproduktionsteam POP.

mehr

Startschuss für den BCP Award 2014

Der Wettbewerb um das beste Corporate Publishing geht mit neuen Kategorien für Digital und Cross Media an den Start.

mehr

Jahr der Werbung 2014 – Die Gewinner

Wenig überraschend, dass Heimat Berlin mal wieder Abräumer des Jahres ist. Umso schöner, dass ein toller Markenrelaunch von Fuenfwerken Design für Weber auch unter den Gewinnern ist.

mehr

Facebook Studio Awards: Jetzt einreichen!

Noch bis zum 31. Januar können Agenturen und Marken ihre Facebook-Kampagnen (oder Kampagnen mit Facebook-Komponente) bei dem Wettbewerb einreichen.

mehr

Trends 2014: Internet of Things

In Ausgabe 2.14 stellen wir verschiedene Themen vor, von denen wir in diesem Jahr noch mehr hören werden. Hier weitere Beispiele und Links zum Thema Internet of Things.

mehr

Neues Freistil: Jetzt einschicken!

2014 – höchste Zeit für ein neues »Freistil«! Schließlich ist der letzte Illustations-Sammelband 2009 erschienen. Illustratoren jeder Couleur können ab sofort ihre Arbeiten einschicken.

mehr

Falko Ohlmer: When I’m grown up, I wanna be a tattoo artist

Falko Ohlmer und Gudberg haben ein tolles Büchlein mit Tattoo-Illustrationen herausgebracht.

mehr

Warsteiner: Meinungen zum Redesign

Bye bye »Warfteiner«

mehr

YouTube-Hack: Publicis-CEO Maurice Lévy hält interaktive Ansprache

Die Werbeholding Publicis und ihr Chef Maurice Lévy führen ihre interaktive Video-Serie zum Jahreswechsel weiter. Dieses Mal gilt: The More the Merrier!

mehr

edenspiekermann mit neuer Website

Alles neu zum Jahresende: Die Agentur edenspiekermann hat ihren Online-Auftritt runderneuert.

mehr

Vital: App zum Relaunch

Neuer Streich aus dem Hause swipe: Das Hamburger Digital-Studio entwickelte eine Mobile-App für das Magazin »Vital« aus dem Jahreszeiten Verlag.

mehr

Outdoor-Aktion von NEON: Impossible Billboard

Lukas Lindemann Rosinski gestaltete ein interaktives Plakat für Gruner + Jahrs »Neon«.

mehr

Vinenachtskalender von Lukas Lindemann Rosinski

Überall Adventskalender! Lukas Lindemann Rosinski beteiligt sich mit einem »Vinenachtskalender«.

mehr

Merry Catmas!

Auch in der Weihnachtszeit müssen wir nicht auf Cat-Content verzichten.

mehr

Reklamefilmpreis 2013: Die Gewinner

Am Samstag wurde in Frankfurt am Main der Reklamefilmpreis verliehen.

mehr