Raspberry Pi auf dem Vormarsch

Raspberry Pi, ein Mini-Prozessor, fast ein Jahr alt und 25 US-Dollar günstig, könnte die DIY-Szene ähnlich bereichern wie der Arduino.



0
0
1
263
1500
StylePark
12
3
1760
14.0

Normal
0

false
false
false

EN-US
JA
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:”Table Normal”;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:””;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:Cambria;
mso-ascii-font-family:Cambria;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Cambria;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Credit: Wikipedia/Jwrodgers

 

Raspberry Pi, ein Mini-Prozessor, fast ein Jahr alt und 25 US-Dollar günstig, könnte die DIY-Szene ähnlich bereichern wie der Arduino.

 

Gerade mal seit Februar 2012 ist Raspberry Pi auf dem Markt und schon ziemlich populär: Von der britischen Raspberry Pi Foundation stammt die Idee und die Umsetzung für eine Micro-Platine, die in ihrer einfachen Bauweise User an Computer heranführen soll. Raspberry Pi ist noch kleiner ist als das Arduino Board und gerade mal so groß wie eine Scheckkarte mit den Maßen von gerade mal 8,6 cm mal 5,6 cm mal 2,1 cm. Der Prozessor wiegt dabei nur 45 Gramm. Das Micro-Board gibt es in zwei Ausführungen: Model B mit 512MB RAM, zwei USB-Schnittstellen und einen Ethernet-Anschluss. Die einfach Version Model A besitzt nur 256MB RAM sowie eine USB-Schnittstelle.

Seit Dezember gibt es nun auch einen eigenen Webstore, in dem DIY-Bastler sich Einzelteile zusammensuchen können, um den Pi beliebig zu erweitern und zu hacken.

Dass die Möglichkeiten mit diesem neuen Mini-Prozessor unbegrenzt sind, zeigen die vielen Tüftler. Eine Auswahl an spannenden Projekten gibt es hier zu sehen, wie etwa diese putzige Arcade Game-Konsole:

 

 




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *