ADC Europe 2007

Augenblick mal, haben die anderen nicht mitgemacht? Zum Beispiel die Briten? Die Franzosen? Von 24 Goldmedaillen gingen beim Wettbewerb des Art Directors Club of Europe 12 nach Deutschland. Den Grand Prix kassierte Heimat für den über



image
Augenblick mal, haben die anderen nicht mitgemacht? Zum Beispiel die Briten? Die Franzosen? Von 24 Goldmedaillen gingen beim Wettbewerb des Art Directors Club of Europe 12 nach Deutschland. Den Grand Prix kassierte Heimat für den über Hornbach-Baumärkte springenden Ron Hammer. Student des Jahres ist Eva Klose von der FH Mainz, die für ihre Arbeit “Verdichtungen – eine kartographische Alltagsvermaßung” ausgezeichnet wurde. Weitere Goldmedaillen gingen an Jung von Matt, DDB, BBDO, Hermann Vaske’s Emotional Network, Serviceplan und Kolle Rebbe. Die Walker Werbeagentur aus Zürich gewann ebenfalls 3x Gold, die restlichen Goldgewinner kamen aus Polen, Spanien und Österreich. Mehr Infos unter www.adceurope.org.

Schlagworte: , , , , , , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren