Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Bye-bye Adobe Illustrator!

Zum Start unserer Serie »Adobe-Alternativen« berichten wir, mit welchen Tools Kreative Adobes Vektorgrafikprogramm ersetzen – und warum …

mehr

UX-Design-Tool für Interaction Designer

Neues UX-Design-Tool für Interaction Designer: Phase

Mit Phase sollen sich nicht nur Prototypen, sondern direkt lauffähige Designs für Websites und Apps produzieren lassen.

mehr

Total Shoppability: Sofort kaufen!

Wenn alles aus aller Welt auf allen Kanälen jederzeit bestellbar ist, braucht es, um Kunden zum Kauf zu verführen, viel mehr als »Buy now«-Buttons.

mehr

Sponsored Content

Der große #AdobeStockNacht Livestream: Stockmedien ganz neu erleben

Ein spannender Abend voller Inspiration und Information: Im Livestream der #AdobeStockNacht am 25. April 2018 präsentiert ein starkes Line-up aus Top-Fotografen, Illustratoren und Videoproduzenten, wie Adobe Stock kreative Workflows mit Stockmedien völlig neu definiert. mehr

Anzeige

Usability Testing – Szenarien, Timing, Methoden

Bei Websites, Apps und anderen digitalen Services sind Usability und User Experience erfolgsentscheidend. Also testen, testen, testen! In diesem eDossier erfahren Sie, wann, wie und wie oft. mehr

Rapid-Prototyping-Tools für VR

Neue, intuitiv bedienbare Tools sollen Designern helfen, ihre Ideen selbst zum Leben zum erwecken. Wir stellen neun Lösungen vor …

mehr

Touching Masterpieces: Beeindruckende VR für Blinde – und alle anderen

Wie ein kleines südspanisches Start-up drei der größten Meisterwerke der Welt auf ganz neue Art zugänglich macht, zeigt Touching Masterpieces. mehr

Design Podcast

Die besten Podcasts für Gestalter

Ohren auf! Wir stellen die interessantesten Design-Podcasts vor – von UX-Insights bis zu Interviews mit den Ikonen der Branche.

mehr

Anzeige

Branding, Rebranding, Marketing, Kommunikationsdesign, Corporate Identity, Design, Storytelling

Adobe-Creative-Cloud-Alternativen in der Praxis

Gibt es tatsächlich keine Alternative zur Creative Cloud? In PAGE 05.2018 berichten Anwender von Affinity Photo, Designer & Co aus der Praxis

mehr

Antje Hundhausen Smart Fashion Telekom

»Smart Fashion wird für den Endverbraucher immer zugänglicher«

Antje Hundhausen, Vice President Brand Experience, erzählt im Interview, was sich die Telekom von intelligenten Textilien erhofft – und wie diese sich immer mehr zu tragbaren Interfaces entwickeln.

mehr

Sponsored Content

Noch mehr noch schneller: print24.com verdoppelt erneut sein 3-2-1-Lieferportfolio

Die Onlinedruckerei print24.com verdoppelt erneut das Portfolio ihres erfolgreichen 3-2-1-Liefermodells. Viele Produkte werden ab sofort bis zu Auflagen von 1.000 Stück ohne Aufpreis in nur drei Tagen europaweit versendet! mehr

Sponsored Content

Neuer Shop für People- und Lifestyle-Bilder

Es kann gestöbert werden: Ab sofort geht die Münchner Agentur Westend61 mit eigener Bilddatenbank an den Start mehr

Anzeige

Tobias van Schneider Interview

»Unser Tool ist nichts für faule Designer«

Tobias van Schneider ist Co-Founder des Portfolio-Tools Semplice. Im Interview erzählt er, wie das Tool entstanden ist – und wieso es Gestaltern hilft, an gute Jobs zu kommen.

mehr

Sponsored Content

SchwaighoferART folgt den Spuren von Stille und Einsamkeit – #VisualTrends Creatives Part 1

Kreativität und Kunst stehen nie still – und nie allein. Adobe Stock nimmt dies zum Anlass, um Künstler in der #VisualTrends Creatives-Reihe vor eine kreative Herausforderung zu stellen. mehr

Digitales Leitsystem, das auf Geräusche reagiert

Das dänische Designstudio Kontrapunkt und das Nippon Design Center haben für die Tech Company Goertek ein Leitsystem entwickelt, das sich Geräuschen gemäß verändert. mehr

Portfolio Designer Semplice

Die besten Online-Portfolio-Tools für Kreative

Für Gestalter in allen Disziplinen sind Online-Portfolios unabdingbar – doch wie stellt man seine Arbeiten am einfachsten und besten dar? Wir zeigen hilfreiche Tools, die (fast alle) auch ohne Programmierkenntnisse nutzbar sind.

mehr

Anzeige

Mithilfe einer Agentursoftware Rechnungen erstellen
Sponsored Content

Das Beste zum Schluss: Rechnungen schreiben

Mal ehrlich: Haben Sie als Agenturinhaber auch schon geflucht statt jubiliert, wenns ums Fakturieren ging? Die Rechnung sieht zwar schick aus, aber die Erstellung ist fern von automatisiert. Das kostet Zeit und Nerven und Sie verlieren den Überblick. mehr

Cooles variables Packaging durch HP-Plug-In

Mit einem Hoch auf die Diversität haben die Yarza Twins eine kunterbunte Limited Edition für die Wodkamarke Smirnoff gestaltet. mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!