Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr
Sketch, Adobe Photoshop, Webdesign, Workshop, Tutorial, App Design, User Interface Design, UI Design

Step-by-Step Workshop: App- und Webdesign mit Sketch

Insbesondere fürs User-Interface-Design nutzen viele Gestalter inzwischen lieber Sketch statt Photoshop. Unser Tutorial erläutert die Vorteile des vektorbasierten Designtools. mehr

Keine Angst vor KI im Design

Soll die KI wirklich nützliche Arbeit bei der Personalisierung von Websites leisten, müssen Designer auf Basis des Atomic Design ein Regelwerk aufstellen, mit dem der Algorithmus die Patterns beliebig variieren kann.

mehr

Die dritte Taste für 3D

Wacoms neuer Stift Pro Pen erleichtert die Arbeit mit 3D-Software. mehr

Variable Fonts in Photoshop und Illustrator

Mit den neusten Versionen lassen sich Schriften jetzt flexibler setzen.

mehr

Anzeige

Neue Konkurrenz für Photoshop?

Die Bildbearbeitung punktet in der Pro-Version mit vielen neuen Features.

mehr

So hilft künstliche Intelligenz bei der Bildbearbeitung

Adobe zeigt clevere Features, die schon bald die Bildbearbeitung vereinfachen werden.

mehr

Von den 3D-Rohdaten zur interaktiven Live-Karte

Auf der neuen Website der Schweizer Jungfraubahnen bringen interaktive 3D-Panoramakarten neuen Durchblick durch die lokalen Bergbahn-, Wander-, Ski- und Radrouten – und erhöhen so ganz nebenbei die Ticket-Conversion. Die Züricher Digitalagentur heimoto hat’s entwickelt.

mehr

Erste Use Cases für Progressive Web Apps

Push Notifications, Offlinebetrieb, extrem schnelle Ladezeiten: Progressive Web Apps vereinen die Vorteile nativer Apps mit der Offenheit des Internets. Wir zeigen erste Use Cases.
mehr

Anzeige

Sponsored Content

Papier: Die »sechste« Farbe

Der Einfluss von Papier auf die Farbwiedergabe.

mehr

6 Kerntechnologien für Voice User Interfaces

Natural Language Generation, Speech Synthesis, Emotionserkennung …

mehr

KI im Designprozess

Ist mein Freund, der Algorithmus, schon weit mehr als nur eine nette Spielerei?

mehr

Tipps für farblich konsistente User Interfaces

Stimmige Farbkonzepte für digitale Produkte stehen immer auch im Dienste der Usability. Daher sollten Sie bei der Erstellung von Farbpaletten einige wichtige Grundsätze beachten.
mehr

Anzeige

Sponsored Content

Adobe Stock in der goldenen Jahreszeit – Andreas Preis – #AdobeStockHerbst17

Designer, Illustrator und Künstler Andreas Preis aus Berlin hat mit seinem unverkennbaren Zeichenstil bereits Kampagnen namhafter Brands wie Microsoft oder Samsung begleitet.

mehr

Tools für die Voice-User-Interfaces-Entwicklung

Flowcharts erstellen, Prototyping, Alexa-Skills verknüpfen – wir geben Tipps … mehr

Adieu, Photoshop?

Der britische Softwarehersteller Serif will mit seinen Programmen der Creative Cloud von Adobe Konkurrenz machen. Marco Peters von der IT-Beratung Solutionbar erklärt, warum das Projekt eine Chance hat. mehr

Tools für die Entwicklung barrierefreier Farbkonzepte

Einige kostenlose Werkzeuge stellen wir hier vor …

mehr

Anzeige

Fähigkeiten der Home Speaker im Vergleich

Die KI einmal genauer unter die Lupe genommen …

mehr

UX und UI Portfolio Websites: Tipps von Experten

Drei Tipps für UX- und UI-Portfolios

Was gehört auf die Portfolio Website eines UX oder Interface Designers? Hilfreiche Tipps von Experten.

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!