MWSF 2007: MS Office 2008 Mac

Bei der Macworld Expo & Conference, die vom 9. bis 12. Januar in San Francisco stattfindet, bringt Microsoft das Office 2008 für Mac auf den Weg. Office 2008 für Mac ist die erste universelle Office-Version, die auf PowerPCs und



Intel-basierten Macs läuft. Sie soll im zweiten Halbjahr 2007 erscheinen.

Gleichzeitig werden erste Features verraten. Neu gestaltet wurde das Benutzerinterface von Office und insbesondere auf den Datenaustausch zum PC-Pendant wird Wert gelegt. Neben einer verbesserten Kompatibilität zu Office für Windows enthalten die Produktivitätsprogramme Word, Excel, PowerPoint und Entourage ausgereifte Neuerungen für die speziellen Bedürfnisse von Mac-Usern.

So kann Office 2008 für Mac mit OpenXML-Dokumenten von Microsoft Office 2007 umgehen. Die Mac BU plant im Frühjahr 2007 eine Beta-Version des Konverters für Office 2004 für Mac herauszubringen.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren