Droidcon Hackathon in Berlin

Diesen Sonntag, den 7. April, findet als Auftackt der Droidcon Konferenz ein Hackathon in Berlin statt.



0
0
1
203
1284
獫票楧栮捯洀鉭曮㞱Û뜰⠲쎔딁烊皭〼፥ᙼ䕸忤઱
10
2
1485
14.0

Normal
0

21

false
false
false

EN-US
JA
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:”Normale Tabelle”;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:””;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:Cambria;
mso-ascii-font-family:Cambria;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Cambria;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-language:EN-US;}

 

Diesen Sonntag, den 7. April, findet als Auftackt der Droidcon Konferenz ein Hackathon in Berlin statt.

 

Vom 7. bis zum 10. April dreht sich im Berliner Kosmos bei der Droidcon alles um das mobile Betriebssystem Android. Den Beginn macht diesen Sonntag ein Hackathon – bei dem Hacker-Wettbewerb werden einige Hersteller ihre APIs und SDKs für folgende Herausforderungen zur Verfügung stellen: um Konnektivität und Interoperabilität geht es bei ANT+ – die Entwicklung von Apps für Peripheriegeräte aus dem Bereich Sport und Gesundheit, HiDrive – neue Apps für die Cloud und Developer Garden – neue Apps für Dienste der Deutschen Telekom. Preise von insgesamt 10.000 Euro winken den erfolgreichen App-Developern. Der Fahrzeughersteller Ford wird außerdem eine Geräte aus seinem In-Car Unterhaltungsangebot ausstellen, die mittels App Link Sync über ein Smartphone gesteuert werden können.

 

Die Droidcon Konferenz geht dann weiter mit einem Barcamp und einem Start-up Track mit Beratung rund um das Thema Start-ups am Montag, den 8. April. Am Dienstag und Mittwoch, den 9. Und 10. April findet dann die eigentliche Konferenz statt. Unter den vielen Themen finden sich etwa Crossplatform Framework GamePlay3D, OpenVPN for Android, Music on Mobile Devices und Firefox OS statt. Mehr Informationen finden sich neben der Droidcon Webseite auch bei der Google+ Community.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren