PAGE online

Apps zur 3D-Bearbeitung

3

3D-Modelling auf iPhone und iPad – geht denn das? Natürlich! Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Apps, mit denen sich 3D-Modelle anfertigen lassen. Nicht alle ziehen wirklich die Wurst, aber manche brauchen sich gar nicht zu verstecken. Wir stellen 10 Apps für Kreative vor, mit denen sich entweder 3D-Inhalte produzieren oder zumindest aus anderen Quellen darstellen lassen.




D Cover     
Dreidimensionale Cover etc. gestalten
Weiter zur Beschreibung


DVIA Mobile   
Augmented Reality trifft 3D
Weiter zur Beschreibung


iDough    
3D-Modelling als Knetabenteuer
Weiter zur Beschreibung


iRhino 3D    
Viewer für iRhino-Objekte
Weiter zur Beschreibung


iSculptor   
Komplettes 3D-Modelling
Weiter zur Beschreibung


iTracer  HD  
3D-Modelling mit schnellem Rendering
Weiter zur Beschreibung


Keypad for Google SketchUp   
Auf über 200 SketchUp-Funktionen zugreifen
Weiter zur Beschreibung


Make My 3D   
Fotos in 3D-Köpfe verwandeln
Weiter zur Beschreibung

Sunny 3D    
3D in knuffiger Knetgummi-Optik
Weiter zur Beschreibung


Tiny 3D   
3D-Viewer und Editor
Weiter zur Beschreibung


* Sie kennen eine App die in unserer Serie noch nicht beschrieben wurde oder sind der Meinung, dass unsere Beschreibung wichtige Features ausgelassen hat? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular (Betreff »App«) – und wir werden Ihre Meinung integrieren.


zurück

Produkt: PAGE 08.2021
PAGE 08.2021
Schriften finden: Types & Trends ++ Diversity: Illustrieren mit Respekt ++ Arbeiten im Kollektiv ++ SPECIAL Kiel Mutschelknaus ++ Tutorial: Walk-Cycle-Animationen ++ Designstudium im Umbruch

Kommentar zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Serie: iPhone- und iPad-Apps für Kreative / PAGE online

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren