Stuttgarter Filmwinter

Unter dem Motto „Frontal“ steht vom 18. bis zum 21. Januar 2007 der Stuttgarter Filmwinter. Davor gibt es ein "Warm Up" zum Reinschnuppern vom 11. bis zum 17. Januar. Hinzu kommt vom 17. Januar bis zum 4. März die Präsentation von



image

Unter dem Motto „Frontal“ steht vom 18. bis zum 21. Januar 2007 der Stuttgarter Filmwinter. Davor gibt es ein “Warm Up” zum Reinschnuppern vom 11. bis zum 17. Januar. Hinzu kommt vom 17. Januar bis zum 4. März die Präsentation von Installationen und Performances im Württembergischen Kunstverein. Über 2000 Beiträge in den Bereichen Film und Video, Mikrokino, Neue Medien, Installation, Performance, Theorie und Workshop wurden weltweit eingesandt. Aus den Einsendungen wurden circa 50 Filme und Videos, 10 Installationen und 16 Arbeiten aus dem Bereich der Neue Medien für den Wettbewerb ausgewählt. Internationale Jurys für Film und Video, Online sowie Medien im Raum vergeben Preise in Höhe von insgesamt 12.500,- Euro. Workshop-Angebote für Eltern und Kinder, Musik, Langfilme und Parties ergänzen das Programm. Infos unter www.filmwinter.de.

 

Schlagworte: , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren