PAGE online

It’s a design problem! PlasticFree-Kampagne richtet sich an Kreative

Die Agentur Made Thought und die Initiative A Plastic Planet rufen mit dem Launch ihrer Site plasticfree.com die Designszene dazu auf, mehr Verantwortung für Plastikmüll zu übernehmen – mit überzeugendem UX Design.

PlasticFree Webdesign und Kampagnen-Site

Plasticfree.com ist ein gerade gelaunchter Aufruf an weltweit rund 160 Millionen Kreative. Denn: Plastik, so heißt es auf der Seite, ist keine Produktionsproblematik, kein Recyclingproblem oder Müllproblem – sondern eines, für das Design und Designer:innen verantwortlich sind.

Der Aufruf kommt von der Initiative A Plastic Planet, seit Jahren erfahrener Kampagnen-Organisator gegen Plastikmüll. Für das Webdesign und den strategischen Ausbau arbeitete A Plastic Planet erneut mit der Kreativagentur Made Thought zusammen, die bereits häufiger als kreativer Partner auftrat, etwa bei einer Aktion mit plastikfreien und unverpackten Produkten in Niederländischen Bio-Supermärkten. Zwei Jahre lang entwickelten und gestalteten sie mit einem großen Pool an Expert:innen das Inspirations- und Informations-Tool für zukunftsfähiges Design.

Die PlasticFree-Kampagne und zugehörige Plattform zeigt Plastikalternativen und spannende Beispiele für deren Einsatz. Ein Klick auf das Korkball-Visual etwa oder in eine Case Study zur Myceliumbox für Adidas-Sneaker klärt inhaltlich wie visuell ansprechend zu innovativen Fasern und Themen wie Kreislaufwirtschaft auf. Adressaten sind im Grunde alle Markengestaltende, Verantwortliche für Verpackungsdesign und Materialentscheidungen.

Visuals zu nachhaltigen Materialien von Made Thought und A Plastic Planet

Social Media Assets zu PlasticFree Expert-Stories

Mitglieder aus der internationalen Designszene und Materialforschung haben je Essays zum Thema »Incredible Future Now« verfasst, sie werden im Verlauf des Jahres auf der Site und von Medienpartnern veröffentlicht und umrahmt von Events, die die Changemaker-Community zusammenbringen sollen. Ben Parker, Mitgründer von Made Thought, ist selbst Teil des PlasticFree-Beirats.

Plasticfree.com ist nicht die erste Onlinequelle zu nachhaltigen Verpackungsmaterialien oder Circular-Design-Ansätzen, die prominente Expertise auf wissenschaftlicher und Designpraxisebene ist hier jedoch mit jedem Pixel und Wort spürbar und bemerkenswert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MADE THOUGHT (@made_thought)

PAGE 02.2023

Storytelling für nachhaltiges Design ++ Designhochschulen im Wandel ++ Green Web: Konzepte und Tipps ++ Boomende Kreativszene aus Afrika ++ Umweltfreundliche Printproduktion ++ ENGLISH SPECIAL Yuri Suzuki ++ Circular Experience Design ++ Revival als Variable Font: Neue Television

9,90 €
11,90 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Produkt: eDossier: »Weißraum in Print, Web & Mobile«
eDossier: »Weißraum in Print, Web & Mobile«
Inspirierende Beispiele & Cases aus den Bereichen Verpackungsdesign, Geschäftsausstattung, Buch- und Kataloggestaltung sowie Rauminstallation

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren