Levi’s x Lodown Bikes

Hipper geht's kaum: Levi's und das Berliner Magazin Lodown haben eine gemeinsame Bike-Kollektion herausgebracht.



Bild Levi's Commuter Bikes

In PAGE 06.2012 haben wir uns mit dem Bike-Hype beschäftigt – der visuellen Kommunikation rund um Fahrradmarken. Ein besonders hippes, neues Beispiel zum Thema wurde Ende letzter Woche in Berlin präsentiert: die Fahrrad-Kollektion von »Levi’s Commuter«, der funktionalen Levi’s-Linie für urbane Radfahrer, und dem Berliner Magazin Lodown. Für die Kooperation setzte Bike-Fan und Lodown-Herausgeber Thomas Marecki drei Bikes aus original Vintage-Teilen zusammen.

Die Serie besteht aus einem »Road Bike«, einem »Singlespeed Bike« und einem »Flyer Bike« – alle gestaltet auf Basis von Klassikern aus der Geschichte des Fahrrads. Die historischen Teile, die für alle drei Fahrräder Verwendung fanden, wurden aufwändig restauriert und punktuell mit Neuteilen ergänzt. Die Levi’s Commuter-Mode findet sich auch wieder: Die Bikes sind im exakten Farbton der Levi’s Commuter 511 Jeans, Indigo-Blau, lackiert.

Diese drei Unikate werden jetzt, im Rahmen einer vierwöchigen Roadshow durch Stores in Deutschland, der Schweiz und Österreich, zugunsten der Organisation »Bike Messenger Emergency Funds«, die finanzielle Hilfe für Fahrradkuriere bietet, auf ebay versteigert.

Zum Launch-Event in Berlin-Mitte konnten die Gäste nicht nur die drei Bikes bewundern, sondern bereits erste Gebote abgeben – zum Beispiel über stationäre iPads, die bereitgestellt wurden.

Die »Lowdown x Levi’s Commuter« Bikes werden bis zum 20. Oktober 2012 in Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Köln, Wien und Zürich halt machen bevor sie an ihre neuen Besitzer gehen.

Bild Levi's Commuter Bikes
Bild Levi's Commuter Bikes
Bild Levi's Commuter Bikes

Bilder: © Levi’s® x Lodown®

 


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren