PAGE online

Ikea zum Anziehen: Efterträda Collection weltweit

Ikea goes Fashion: Barcode und Logo auf Shirt und Co. – für Ikea Japan und den Rest der Welt. Kann das gelingen?

Die japanische Jugend ist berühmt für ihren exzentrischen Kleidungsstil und für ihre Markenverehrung, eine Reaktion auf strengen gesellschaftlichen  Codes.

So ist es kein Wunder, dass ausgerechnet in Japan jetzt eine Modekollektion gelauncht wurde, die erstmals das Ikea-Logo trägt. Und einen Barcode dazu.

Begleitet wird deren Einführung von einer Kampagne, die Wieden+Kennedy Tokyo entwickelte und die Kreative aus Tokio in ihrem Zuhause zeigt, davon erzählt, was ihnen gefällt, was ihr Heim für sie bedeutet, wie sich während des Lockdowns gefühlt haben. Darunter ein Artdirektor, ein Model, eine Musikerin und ein Fotograf.

Vor drei Jahren sorgte eine blaue Tasche des Kultlabels Balenciaga für fast 2000 Euro, die im Stil einer Ikea-Bag designt war, für Furore, es hieß auch mal eine Zusammenarbeit mit Vetements war geplant.

Ikea-Mode im weltweiten Vertrieb

Jetzt hat Ikea Japan die Mode selbst in die Hand genommen, in enger Zusammenarbeit mit dem Stammhaus in Schweden und mit dem hoffnungsvollen Namen Efterträda Collection, was auf deutsch Gelingen bedeutet.

Erst nur in Tokios In-Viertel Harajuku erhältlich, ist sie jetzt online weltweit bestellbar.

Zuletzt hatte Ikea gemeinsam mit internationalen Designagentur die Zukunft des Wohnens erforscht, hat während der Quarantäne zum Burgen bauen aufgerufen, in Dänemark den Ikea-Katalog abgeschafft und sich über Apple lustig gemacht. Ach ja, und den Free-Font Soffa Sans aus Sofaelementen gelauncht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Ikea

 

 

 

 

 

 

Produkt: PAGE Digital 1.2019
PAGE Digital 1.2019
Social Design ++ UX/UI Design für Kids ++ Less Design ++ Intelligente Schrift ++ Ratgeber: Papier ++ UX Design: Modal Screens ++ Plötzlich Chef

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren