PAGE online

The Brand Union stockt auf

D

r. Alexander Schubert, Chief Execution Officer bei The Brand Union in Hamburg, hat sein Team kräftig aufgestockt.

Nachdem die Brandingagentur in den vergangenen Monaten mehrere Pitchgewinne in den Bereichen Corporate Identity und Packaging für sich verzeichnen konnte, holte sie unter anderem vier neue Designerinnen an Bord. Neu im Team sind Tessa Kämmler, Kathrin Aigner, Fenja Niemeyer und Nalan Yavuz. Die Produktion wird zudem von Vivien Plaß verstärkt, die sich vor allem um digitale Bildbearbeitung kümmern soll. In der strategischen Markenberatung ist künftig Patricia Mrowietz als Junior Consultant mitverantwortlich. Darüber hinaus hat Boris Bullwinkel, seit April als Director Business Development bei The Brand Union tätig, eine neue Kollegin. Er wird ab sofort von Jaqueline Strohschen unterstützt.

Neben dem Ausbau der Zusammenarbeit mit Henkel konnte The Brand Union ihr Kundenportfolio unter anderem um die Schweizer Molkerei Emmi ergänzen.

Produkt: eDossier »Kleine Agentur, großer Auftrag«
eDossier »Kleine Agentur, großer Auftrag«
Große Projekte – kleine Digitalstudios: Tipps zu Auftragsakquise, Teambuilding, Projektmanagement und Kundenkommunikation für Freelancer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren