Wasserprojektion

Visual Artists Robert Seidel kreiert für die Lichtsicht Projection Biennale eine audiovisuelle Wasserprojektion.



 

Visual Artists Robert Seidel kreiert für die Lichtsicht Projection Biennale eine audiovisuelle Wasserprojektion.

 

Heute eröffnet die vierte Lichtsicht Projection Biennale 
in 
Bad Rothenfelde. Zur Eröffnung gibt es Wasserkunst: der Berliner Visual Artist Robert Seidel erschafft die audiovisuelle Projektion »Advection« auf eine Wasserfontäne. Das Sounddesign stammt von David Kamp. Die Projektion ist zweikanalig auf die etwa acht Meter breite Fontäne und ihre Umgebung. Robert Seidel erklärt die Installation: »Es entsteht ein sich ständig variierender Hybrid aus feinen Lichtmustern, die in den Nebelschwaden ihre abstrakten Bahnen ziehen. Aufkommende natürliche Luftströmungen lassen dieses Spiel unerwartet zerreißen und die verräumlichten und verzeitlichten Zeichnungen durchglimmen.«

Die vierte Lichtsicht Projection Biennale geht vom 27. 
September 2013 bis zum 5. Januar 2014.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren