So sehen moderne Pancakes aus

Geometrische, traditionelle und zugleich moderne Identity für Feiner Herr …



Die Gestalter dieser Identity haben sich von Art Déco Mustern inspirieren lassen und gaben der Dachmarke den Namen »Feiner Herr«, das Foodtruck-Konzept nennt sich »Pancake Moderne«.

Der Name ist hier Programm: Das Logo (Bild: unten in der Galerie) besteht aus einem fein linearen, elegant anmutenden Männerkopf mit Hut und Bart, fein sind auch die Muster, die sich in verschiedensten Formen in schwarz und beige präsentieren, und fein (im Sinne von liebevoll zubereitet) sehen ebenso die Pancakes aus.

Eine Neuinterpretation der Bildsprache des frühen 20. Jahrhunderts erschien den Kreativen Sebastian Haus (Art Director/Designer aus Hamburg) und Hojin Kang (Art Director/Designer aus Berlin) eine gute Idee für das Projekt von Yannick Pfeiffer (Berlin). Mit ihm als Auftraggeber gaben sie ebenso der Dachmarke »Feiner Herr« und dem Foodtruck »Pancake Moderne« ihre Namen.

Ein Herzensprojekt: »Es war eine super Gelegenheit, neben der täglichen Kreativarbeit für die Kunden in den Agenturen, nochmal selbst die komplette Kreativregie zu übernehmen und den roten Faden zu spinnen«, erzählte uns Sebastian Haus.

»Es war eines dieser Meetings, bei denen die Kreativität floss, weil einfach jeder in dem Raum Lust hatte, dass das Ding funktioniert«

Die kachelartige Identity basiert übrigens auf Pancake-Rezepten. Und da jedes Rezept natürlich auch anders ist, war den Kreativen ein spielerisches Designkonzept besonders wichtig.

Auch die Type sollte traditionell und modern zugleich wirken, da entschieden sie sich für die »Radikal« von Nootype.

 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren