Redesign der Fitness-Kette Mrs. Sporty

Dynamisch, leuchtend – und befreit vom »hausfräulichen Mutticharme«: Création de Gerbaulet redesigned das Erscheinungsbild der Fitnessstudio-Kette Mrs. Sporty.



Kleine Agentur mit großem Auftrag: Création de Gerbaulet, das Berliner Büro von Damian Gerbaulet, hat das Redesign der Fitness-Kette Mrs. Sporty, entwickelt, die auf Frauensport spezialisiert ist und auf ein ganzheitliches Trainings- und Ernährungskonzept.

Ihren »hausfräulichen Mutticharme« wollten die Franchise-Studios jetzt hinter sich lassen, kosmopolitischer werden und ihre Expertise für ganzheitliche Frauenfitness stärker hervorheben.

In enger Zusammenarbeit mit Mrs. Sporty Mitbegründerin Valerie Bönström und der Marketingabteilung der Kette entwickelte Damian Gerbaulet ein neues Brand-Design, Inneneinrichtungs- und Kommunikationskonzept und eine Kampagne.

Leuchtendes Magenta bestimmt das Corporate Design, das in Plakaten und in Icons mit Grün, Gelb, Lila oder Grau kombiniert wird, dynamische Figuren dominieren die Kampagne – und als Keyvisual hat Gerbaulet die Kreisform eines Mandalas gewählt, das u. a. im Hinduismus und Buddhismus die Gesamtheit des Universum symbolisiert.

Aus der runden Form des Mandala hat Gerbaulet Piktogramme abgeleitet, die einmal als Apfel für Ernährung, als Herz für die persönliche Betreuung stehen, als Uhr für 30 minütige Trainings und als Zielscheibe für persönliche Goals – und darüber hinaus hat er ein 20-teiliges Icon-Set entwickelt, das in einem Kreis die verschiedensten Angebote vom Abnehmen über Entspannung bis zu Downloads vor Augen führt.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren