»Make More Love«: Aufklärung für Erwachsene

Dass Fotos die Höhepunkte in Aufklärungsbüchern sind, ist ja nichts Neues ... und gilt auch für den neuen Ratgeber »Make More Love«.



 

»Make Love« hieß das erste Aufklärungsbuch von Paar- und Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning aus dem Verlag Rogner & Bernhard, das 2012 rasch zum Bestseller wurde und sogar die Doku-Serie »Make Love – Liebe machen kann man lernen« inspirierte, die seit 2013 auf SWR und MDR läuft und am 16. November in eine zweite Staffel startet. Für die außergewöhnliche Bebilderung des Buchs sorgte Fotografin Heji Shin, die echte junge Paare fotografierte.

Jetzt folgt der zweite Band »Make More Love«, der sich an eine diffizilere Zielgruppe wendet – nämlich an die über 45jährigen. Die wissen zwar schon vieles über Sex, sind aber oft trotzdem wieder ebenso ratlos wie die Jungen … Auch den neuen Ratgeber, in dem wirklich jeder noch was lernen kann, illustrieren Fotostrecken echter Paare. Absolut sehenswert, was Ruth Erdt, Tobias Kruse, Marlene Marino, Robi Rodriguez (von dem das Bild oben stammt) und Lina Scheynius auf diesem schwierigen Terrain gelungen ist. 

 

Ann-Marlene Henning

MAKE MORE LOVE

Ein Aufklärungsbuch für Erwachsene

Mit Fotos und Infografiken

352 Seiten, Flexcover

22,95 €

ISBN: 978-3-95403-002-6

Rogner & Bernhard

 



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren