Gemafreie Musik-Tracks kaufen und verkaufen

Wollen Sie selbst Musik-Tracks und Soundeffekt erstellen und verkaufen? Oder brauchen Sie als visueller Gestalter solche gemafreien Tracks für ihre Web- oder Video-Projekte? Dann ist die neue Plattform Shutterstock.com/music für Sie interessant.

 



Wollen Sie selbst Musik-Tracks und Soundeffekt erstellen und verkaufen? Oder brauchen Sie als visueller Gestalter solche gemafreien Tracks für ihre Web- oder Video-Projekte? Dann ist die neue Plattform Shutterstock.com/music für Sie interessant.

Bewegtbild spielt im Netz eine immer größere Rolle, womit auch die Nachfrage nach Sound- und Musikmaterial wächst, mit es sich vertonen bzw. unterlegen lässt. Konsequenterweise bietet die Agentur Shutterstock unter www.shutterstock.com/music/ neben Bildern und Videos fortan auch gemafreie Musiktracks und Sounddateien an. 

Zu Beginn stehen vor allem Dateien von Rumblefish bereit, Weltmarktführer in der Musik-Mikrolizenzierung. Ab sofort können aber auch alle interessierten Musiker und Labels selbst Dateien zum Verkauf auf die Plattform Shutterstock.com/music hochladen. Betreut wird die neue Musik-Sektion von absoluten Profis – ehemaligen Mitarbeitern DJ- und Electromusik-Community Beatport.

Die Preise für die Nutzung liegen bei der Standard-Lizenz zu Beginn bei 49, später bei 79 Dollar. Die erweiterte Lizenz für international unbegrenzte TV- und Aufführungsrechte gibt es für 419 beziehungsweise 499 Dollar. 

 

 

Mehr News aus der Stockbild-Branche:

Stockfootage-Satire

Food-Blogger und ihr Foto-Style

Handyfotos von Profis

Millionen kostenloser Bilder bei Getty Images

4k-Footage bei Shutterstock

Die zehn bestverkauften Fotos bei Fotolia

Bildagentur-Geheimtipp




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren