Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Internet Explorer 8 Werbefilm

CeBit Webciety nochmal zum Anschauen als Stream

Wer sich das Programm der Webciety, den auf mobiles Internet, wikis oder Blogging spezialisierten Bereich auf der diesjährigen CeBit noch einmal ins Gedächtnis rufen möchte, kann bequem einzelne Programmpunkte als Videostream ansehen. Das

mehr

Adidas Urban Art Guide

Adidas (Originals) hat gestern unter http://urbanartguide.com/ einen mobilen Berliner StreetArt-Guide für das iPhone veröffentlicht. Man hat die Möglichkeit sich Routen anzeigen zu lassen auf der man das ein oder andere schöne

mehr

Der goldene Schnitt

Anzeige

GoogleVoice

  GoogleVoice wird Googles nächster großer Streich in Richtung »Weltmacht«. Die Idee dahinter ist, das man eine Nummer für jeden seiner Kontakte hat, bzw. man nur noch eine Nummer besitzt egal wo man gerade ist. Macht

mehr

Kampagne mit Twitter: DEVONthink gratis

Während sich viele fragen, wann die Microblogging-Plattform Twitter endlich ihren Plan zur Monetarisierung vorlegt, werden Produkte seit einer Weile ganz selbstverständlich über "Tweets" beworben. Gerade hat sich der amerikanische

mehr

Sanierungskonfigurator

Und weiter gehts mit staatlichen Webseiten: Nachdem der folgende TV-Clip, der auf die CO2 Gebäudesanierungsmaßnahmen aufmerksam machen soll, mit dem Haus und dem Mützchen schon die Runde gemacht hat, wurde die ganze Werbemaßnahme

mehr

iPhone Classic

Anzeige

Die Freelancerstunde

Viele Freelancer machen am Anfang ihrer Karriere den Fehler, dass Sie ihre Tätigkeit zu günstig anbieten, da Sie oftmals ihre Lebenserhaltungskosten nicht richtig einschätzen können. Oder an das Büromaterial nicht denken. Oder

mehr

RenderQueue in AfterEffects?

Chris vom http://themographblog.com/ hat einen feinen Artikel über die Render-Queue in After Effects geschrieben. Alle die noch Fragen haben oder die Rendereinstellung noch nie so richtig verstanden haben, finden dort bestimmt die Antwort.

mehr

Bildbearbeitung der Zukunft in Ismaning

Um die „Bildbearbeitung der Zukunft – Zukunft der Bildbearbeitung“ geht es bei der Fachveranstaltung des Cluster Druck und Printmedien. Themen sind dabei hyperreale HDR-Fotografie, 3D-Effekte, zerstörungsfreie Bildbearbeitung oder

mehr

Ab sofort: Autodesk Softimage 7.5

Wieder ein schöner Tag für 3D: Autodesk Softimage ist ab sofort in der neuen Version 7.5 erhältlich. Dieses Update gibt es inklusive SOFTIMAGE|XSI, weitere Verbesserungen sind unter anderem UV unwrapping, ein

mehr

Anzeige

alva noto. xerrox – Konzert von und mit Carsten Nicolai

Am Samstag, 21. Februar, stellt Carsten Nicolai um 21 Uhr im Lichthof der Hamburger Galerie der Gegenwart sein neustes Musikprojekt „xerrox vol. 2“ vor. Dafür entwickelte er eine Software nach dem Prinzip der alten xerox-Kopierer, mit

mehr

iPoint 3D: Die Finger-Fernbedienung ganz ohne Anfassen

Das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik hat schon wieder ein neues Sci-Fi Gadget in petto. Auf der kommenden CeBit wird ihr "iPoint 3D" vorgestellt, ein 3D-Display, das nur über Gesten gesteuert wird: Vor einem Flatscreen wird eine

mehr

eBooks für iPhone

In PAGE 1.09, Seite 13 haben wir bereits über die Applikation Textunes für iPhone und iPod touch berichtet, die der Berliner Verlag Onkel & Onkel mit theCode AG entwickelte. Jetzt gibt es die ersten Kooperationen mit Verlagen: Es

mehr

HD-Videos aus Spiegelreflexkameras im Netz

Hier finden Sie zu unserem Thema "Bitte bewegen!" in PAGE 04/2009, die Links zu HD-Videos aus Spiegelreflexkameras:Promotionvideo für den Schweizer Künstler Simu von Andreas Isenegger http://www.youtube.com/watch?v=lpRFef7DN8AHenkell-Spot von

mehr

Anzeige

Typography on the iPhone

KERN iphone game demo from Jason Franzen on Vimeo."A random type-centric word with a missing letter appears at a variable point size. As the leading begins to shrink, you navigate the missing letter to the proper space and release it’s

mehr

Abwrackprämie für Websites

Die Idee mit der Abwrackprämie wird uns alle retten, denn sie hilft nicht nur den armen Automobilbauern, sondern dient auch anderen als Inspiration. Das Verbraucherportal Premingo bietet ab sofort eine Abwrackprämie für Handys (wer einen

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!