PAGE online

Rabees: Augmented Reality mit Coupons fürs iPhone

 

Das iApp Rabees verbindet Augmented Reality mit einer virtuellen Schnäppchenjagd mit Coupons und Rabatten.

  

 

Das iApp Rabees verbindet Augmented Reality mit einer virtuellen Schnäppchenjagd mit Coupons und Rabatten.

Entwickelt von der Firma Adnomics GmbH, ist Rabees zunächst eine AR-Anwendung, bei der Nutzer an Geschäften vorbeilaufen und an manchen Stellen virtuelle Bienen auf ihrem mobilen Screen sehen. Fangen sie diese durch eine Bewegung mit ihrem Smartphone ein, können sie durch ein Punktesystem am Ende Coupons oder Rabatte von verschiedenen Shops erlangen. Um ihre Rabatte einzulösen, könnne sich die User gleich mit der GPS Funktion zum nächsten Laden leiten lassen. Im Unterschied zu einem social Game wie Foursquare gibt es bei Rabees aber keine Nutzerkonten und keine Anmeldung. Eine interessante Variante im Bereich des social Gaming– und Coupon-Systems ist das allemal, vor allem wenn der Entwickler verspricht, keine Nutzerdaten zu sammeln.

Produkt: PAGE 02.2021 Digital
PAGE 02.2021 Digital
Next Gen Design ++ SPECIAL Indie Mags ++ Designmanagement: Theorie und Praxis ++ AR-Ausstellung fürs Reeperbahn Festival ++ Making-of: Kuli-Script-Font LiebeHeide ++ Ratgeber: Blauer Engel für Printprojekte ++ 10 JavaScript-Tools für Typografie ++ New Type Foundries

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren