Neue HD DVD-Player von Toshiba

Im Oktober 2007 bringt Toshiba mit dem HD-EP30 und dem HD-EP35 die ersten HD DVD-Player der dritten Generation auf den europäischen Markt. Optisch fügen sich die Neuheiten dabei nahtlos in die Reihe der bisherigen Stand alone-Abspielgeräte



für HD DVDs und den LCD-TVs der REGZA-Familie. Die beiden Modelle sollen als HD-EP35 weniger als 500 Euro und als HD-EP30 weniger als 400 Euro kosten. Die beiden neuen HD DVD-Player warten zum einen mit der Verarbeitung von 1.080p-Bildsignalen auf. Zum anderen bieten der HD-EP30 und der HD-EP35 aber auch neue Features. Dazu zählen die Steuerung des gesamten Heimkinos mittels REGZA-Link (HDMI CEC) und die Wiedergabe von 24 Vollbildern pro Sekunde (24p). Der HD-EP35 gibt darüber hinaus auch High Bit Rate Audio-Signale (mit bis zu 7.1 Kanälen) via HDMI aus. Beide Player wurden bei der IFA in Berlin vorgestellt.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren