ADC

Der Art Directors Club Deutschland ist ein Kreativenverband mit über 600 Mitgliedern, darunter Designer, Werber, Journalisten, Architekten, Fotografen, Illustratoren, Szenografen et cetera. Einmal im Jahr lobt der Club den ADC Wettbewerb aus. Zudem veranstaltet er Kongresse, Seminare und Vorträge. Der Hauptsitz ist in Berlin.

Werbespot von Fotografin Esther Haase

Diese Woche ging der erste Werbespot für Manhattan von Esther Haase on air – der unverkennbare schillernd-spritzige Look, den die Fotografin seit 2010 für die Kosmetikmarke kreiert, findet so erstmals im TV seine Fortsetzung. 

mehr

Gewinnspiel: GOOD DESIGN IS A TOUGH JOB.

400 Seiten, 40 preisgekrönte Projekte und 20 Design-Statements: »GOOD DESIGN IS A TOUGH JOB.« von Kirsten Dietz und Jochen Rädeker ist erschienen. Wir verlosen drei Exemplare – und sprechen mit den preisgekrönten Designern.

mehr

FarmVille als Reallife-Erlebnis

Die Gewinner des ADC Fieldwork stehen fest.

mehr

ADC verpasst sich Strukturreform

Der Art Directors Club Deutschland hat am Samstag auf seiner Mitgliederversammlung eine Struktur beschlossen.

mehr

Anzeige

ADC Young Guns 9 Gewinner

50 Jungkreative wurden gestern in New York mit dem Young Guns Award des Art Director Club ausgezeichnet.

mehr

Workshop in eigener Sache: ADC sucht Einreichungsexperten

Der ADC arbeitet an einem vereinfachten Einreichungsprozedere für seinen Wettbewerb. Dafür will sich der Verein Know-How von außen holen und sucht nach Experten für einen Workshop.

mehr

ADC Fieldwork: Peter Wippermann im Interview

Interviewserie zum ADC-Forschungsprojekt, dieses Mal mit dem Hamburger Trendforscher Peter Wippermann.

mehr

ADC*E: Grand Prix für Jung von Matts Konzertmilch

Das Award-Jahr schreitet voran und auf dem Siegertreppchen stehen meist schon alte Bekannte. Den Höchstpreis beim ADC*E Award heimste aber eine Arbeit ein, die bisher noch nicht zu höchsten Ehren kam.

mehr

Anzeige

Cannes-Nachwuchs: Interview mit Hanna Maria Heidrich

Mit ihrem Film »We miss you« gewann die Regisseurin beim Young Director Award in Cannes gleich drei Mal. Wir sprachen mit ihr über den Produktionsprozess, internationalen Regienachwuchs und ihre Zukunftsprojekte.

mehr

ADC Field Work: Professor Richard Jung im Interview

Interviewserie zum ADC-Forschungsprojekt.

mehr

ADCFieldwork: WAM-Direktorin Inez Koestel im Interview

Interviewserie zum ADC-Forschungsprojekt.

mehr

ADC-Nachwuchs-Gewinner im Interview

Bei den ADC Awards in New York und Deutschland holten Joschka Wolf und Peer Dräger für ihr Theater-Online-Game »Impresario« Gold. Wir sprachen mit ihnen über das Projekt.

mehr

Anzeige

ADC Fieldwork: Warm up

Erste Teaser-Videos zum Hochschulprojekt.

mehr

ADC Nachwuchs 2011

Dieses Jahr verlieh der ADC erstmals echte Nägel an die besten Jungkreativen im deutschsprachigen Raum. PAGE sprach mit Christian Rolfes, der für sein Projekt «andandand.net» als »ADC Talent des Jahres» ausgezeichnet wurde.

mehr

Wieden+Kennedy ist Agency of the Year

Wieden+Kennedy sind die Abräumer der diesjährigen ADC NY Awards. Neben dem Titel als Agency of the Year holten die Kreativen auch zwei Black Cubes.

mehr

Impressionen vom ADC Festival 2011

Jurysitzungen, Ausstellung, Kongress, Preisverleihung, Party … Das ADC Festival 2011 ist vorbei, die Gewinner sind gekürt. Wir lassen das Festival-Wochenende in Bildern Revue passieren.

mehr

Anzeige

Eindrücke vom ADC 2011: Interview mit Katrin Oeding

Das ADC Festival 2011 in Frankfurt ist in vollem Gange. Katrin Oeding, (noch) Leiterin der Designunit Korefe von Kolle Rebbe, erzählt im PAGE-Interview von ihren Eindrücken als Jury-Vorsitzende Design.

mehr

Ubercloud: Zuwachs für die dmexco

Bereits im vergangenen Jahr machten die Veranstalter der Digital-Messe dmexco einen Schritt auf die Kreativbranche zu und verbündeten sich mit dem ADC New York. Dieses Jahr gehen sie noch einen Schritt weiter und veranstalten mit Ubercloud ein eigenes Event für Digital Creativity.

mehr