Bettina Rheims: Can you find happiness?

Noch bis zum 11. Mai sind bei C/O Berlin im Postfuhramt bekannte, aber auch ganz neue Arbeiten der französischen Fotografin Bettina Rheims zu sehen, die für ihre Dekonstruktion geläufiger Schönheitsvorstellungen berühmt

mehr

Klassentreffen: 15 Jahre Factor Design

Der 1. Mai 1993 gilt als offizieller Geburtstag von Factor Design. Auf diesen Tag ist nämlich der Mietvertrag für die ersten Büroräume der Agentur datiert. Und das möchte Factor Design feiern – mit allen 168 Mitarbeitern

mehr

So wird’s gemacht

H

Glaube, Liebe, Design

Am 17. April findet zur Eröffnung der Ausstellung „Glaube, Liebe, Design – der Gestalter als Markenweltschöpfer“ (18. April bis 8. Juni) in der Mannheimer Kunsthalle um 16 Uhr ein kleines Symposium unter anderem mit Alessio

mehr

Anzeige

Typesites

T

Foodpackaging vs. Realität

Das Kunstprojekt "Werbung gegen Realität" hat die Traumwelt der Fertigprodukt aufs Korn und 100 Fertigprodukte unter die Lupe genommen. 100 Produkte im vergleich zu ihren Werbefotos. Alle Produkte wurden eingekauft, die Verpackungen fotografiert,

mehr

World’s best-known protest symbol turns 50

  "It started life as the emblem of the British anti-nuclear movement but it has become an international sign for peace, and arguably the most widely used protest symbol in the world. It has also been adapted, attacked and commercialised."Link:

mehr

artstübli Basel

Vom 4. bis 6. April findet in der imprimerie basel (siehe Bild) die dritte artstübli Grafik-Art-Ausstellung ARTig 08 statt. Mit Live-Performances, Musik/Clubprogramm (After-Parties/VJs Installationen) soll die Ausstellung zu einem mehrtägigen

mehr

Anzeige

Fresh films by demanding directors for hungry comsumers …

Sehr selbstbewusst positioniert sich wildscreen.tv aus Berlin als „erstes ernstzunehmendes Filmportal mit hohem Qualitätsanspruch“ – fern von „YouTube und Co und ihrem belanglosen Datenmüll“. Der Schwerpunkt

mehr

Max Bill – Ohne Anfang, ohne Ende

Noch bis zum 30. März ist in dem Museum für zeitgenössische Kunst und Design MARTa Herford eine große Retrospektive zum 100. Geburtstag des Künstlers, Designers, Architekten, Typografen und Theoretikers Max Bill zu sehen.

mehr

digital sparks 08 entschieden

Die Preisträger des digital sparks Award 2008 stehen fest. Es sind Jana Linke von der Universität der Künste Berlin mit dem Projekt „Click & Glue. Ein System, das sich selbst einsperrt“ (siehe Bild), Daniel Burkhardt von

mehr

Ott + Stein. Grafikdesign

Gerade angelaufen ist eine Ausstellung mit Arbeiten von Nicolaus Ott und Bernard Stein (bis 15. Juni). Die Berliner Kunstbibliothek, Kulturforum Potsdamer Platz, zeigt im Rückblick auf die vergangenen dreißig Jahre das vielfältige Werk

mehr

Anzeige

Wolfgang Tillmans. Lighter

Der Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin, stellt neue Arbeiten von Wolfgang Tillmans vor, die ihn als „virtuosen Grenzgänger“ des Mediums Fotografie zeigen: Neben Stillleben, Porträts und Naturansichten sind vor

mehr

Offene Türen in Wiesbaden

Der Deutscher Designer Club e.V. (DDC) kündigt für April die Initiative >Access all areas< an. Kreativbüros haben sich für einen Tag der offenen Tür zusammengeschlossen, um sich und den Standort Wiesbaden darzustellen.

mehr

Kinder und Design

In der aktuellen Ausgabe des AGD-Magazins „Viertel“ geht es um Fragen wie: Was ist gutes Design für Kinder? Wie haben erfolgreiche Gestalter ihren Traum vom Kinderbuch verwirklicht? Wie sieht eine Ausstellung aus, die Kinder anspricht?

mehr

Google Gadget Maker: Miniblog, ToDo-Listen, YouTube und mehr

Mit Google Gadget Maker können User Fotos hochladen, Einkaufszettel und TopTen-Listen veröffentlichen, einen Miniblog oder YouTube-Kanal starten, Countdowns zu bestimmten Ereignissen einrichten und mehr. Insgesamt stellt die Suchmaschine

mehr

Anzeige

23. Forum Typografie

Das 23. Bundestreffen Forum Typografie »Typografie zwischen Ulm und Amsterdam« findet vom 13. bis 15. Juni in der Hochschule der Künste Bremen statt. Unter der Leitung von Eckhard Jung und Daniel Henry Bastian entwickelt derzeit eine

mehr

Plattform für junge Kunst