Wind: E-Scooter mit Superhelden-Image

Um auf dem stark umkämpften Markt der E-Scooter zu bestehen, hat die Agentur Ragged Edge die Marke Wind mit einem neuen prägnanten Branding versehen.



Mit Standpunkten in Deutschland, Frankreich und fünf anderen europäischen Ländern und Korea und Japan, gehört Wind zu den größten E-Scooter-Unternehmen.

Doch der Markt ist hart umkämpft. Und um sich von der Konkurrenz abzusetzen, hat die Londoner Agentur Ragged Edge Wind mit einem neuen Erscheinungsbild versehen, das auffällt.

Prägnantes Branding mit Superkräften

Es setzt ganz auf Freude und Geschwindigkeit beim Fahren und darauf, dass die E-Scooter geheime Superheldenkräfte haben, die das tägliche Pendeln zur Arbeit in ein unbeschwertes Erlebnis verwandeln.

In leuchtendem Gelb kämpfen sie gegen das Böse und in ihrem Fall heißt das, überfüllte Metros, vollbepackte Busse und verstopfte Straßen.

Das neue Branding bestimmt Kampagne, App und Website von Wind und die weltweite E-Scooter-Flotte.

 


Schlagworte: , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren