Neue Website für Milchmacher

Das Designbüro Zum Kuckuck hat eine neue Website für den Molkereiverbund Weißenhorner entwickelt.



Zentrales Gestaltungselement der Flash-Site ist eine gepunktete Linie, die sich durch alle Kapitel zieht. Für die Textelemente wählten die Macher die Schrift Thesis in Sans Semi Light und und Sans Semi Bold. Einen Großteil des Auftritts, sowohl optisch als auch inhaltlich nehmen die Produkte von Weißenhorner ein. Frischecremes und Mousse au Chocolat sowie diverse Käsesorten und andere Milchprodukte werden anhand von Product Shots präsentiert. Zur Verfügung stehen jeweils ein 2D- und ein 3D-Motiv, dazu kommen eine knappe Beschreibung der Inhaltsstoffe sowie Abbildungen der Zutaten. Als Fotograf war Markus Buberl von Triebwerk mit an Bord, für die Betreuer der Seite steht ein CMS mit Layout- und animationsoptionen zur Verfügung, in dem alle Inhalte editiert werden können.

»Wir hatten das Glück das Projekt zusammen mit einem sehr designaffinen Kunden durchzuführen und damit die Feiheit, unsere Ideen und Entwürfe zu definieren«, beschreibt Daniel Rothaug von Zum Kuckuck die Zusammenarbeit mit Weißenhorner. Der Fokus auf eine klare Gestaltung und das Thema »Was ist da drinnen und wo kommt es her?« hätten sich sozusagen automatisch aufgedrängt. Vorbild für das »Dekodieren« der Produkte waren der Typograf Ursus Wehrli und dessen Bücher »Kunst aufräumen«, in denen Werke großer Künstler in ihre Einzelteile zerlegt werden.

User, denen im Sortiment ein Produkt ihres Verlangens fehlt, haben in einem Online-Gewinnspiel auf www.weissenhorner.de die Möglichkeit, ihre eigenen Vorschläge zu machen. Beim Packaging Design arbeitet das Unternehmen übrigens mit der Agentur Eberle in Schwäbisch Gmünd zusammen. Weitere Elemente der Seite sind beispielsweise eine Google-Maps-Tour zu allen Mitgliedsmolkereien des Verbunds sowie ein ausführlicher Zeitstrahl zu seiner Geschichte.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren