PAGE online

Name mit Hase: Zeichen & Wunder redesignt Vaillant-Logo

Die Traditionsmarke Vaillant startet mit Hilfe der Münchner Agentur Zeichen & Wunder und einem Redesign ihres legendären Hasen-Logos in neue, digitale Zeiten – und unterstreicht dabei gleichzeitig ihre Werte.

Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München

Dass ein Hase mit einem Ei einzigartig als ein Logo sei, befand der Installationsmeister Johann Vaillant bereits 1899, als er ein Bild des Malers Hermann Vogel in einer katholischen Monatszeitung fand. Und das am Ostersonntag.

Vaillant erwarb das Werk und die Rechte an dem Motiv – und bewies so schön früh, dass es sich nicht nur mit Installationen, sondern auch mit Marketing auskannte.

Das Häschen verschaffte der Marke für Heiz- Lüftungs- und Klima-Technik einen Bekanntheitsgrad von über 70 Prozent und bewegt sich damit bis heute im Spitzenbereich.

Umso heikler scheint die Aufgabe, der sich die Münchner Brand Design Company Zeichen & Wunder jetzt annahm.

Die hat allerdings jede Erfahrung in dem Redesign von Traditionsmarken und machte das Wort-Bild-Logo von Vaillant fit für das digitale Zeitalter.

»Wir haben sehr viele Hasen gezeichnet – bis wir uns mit den Marken-verantwortlichen bei Vaillant sicher waren: Der ist es!«, so Annika Kaltenthaler, Creative Director bei Zeichen & Wunder über das neue Logo.

Die neue Wort-Bild-Marke ziseliert zwischen Historie und Moderne, betont Tradition und führende Technologierolle des Unternehmens.

Das Logo wurde schlichter, einfacher und prägnanter, auf Schlagschatten und dreidimensionale Elemente wurde verzichtet.

Grün bleibt als Markenfarbe erhalten, denn während der Hase für Intelligenz und für Geschick steht, verweist das Grün auf den Nachhaltigkeits-Anspruch von Vaillant.

Der klare, serifenlose Valliant-Schriftzug unterstreicht das Know-How des Unternehmens ebenso wie dessen Ausrichtung auf die Zukunft und geht mit dem Hasen, der durch seinem warmen und einnehmendem Gesichtsausdruck besticht, ein dynamisches und interessantes Wechselspiel ein, das noch einmal mehr für Prägnanz sorgt.

Zeichen & Wunder GmbH, München Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München
Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München

Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München Bild: Zeichen & Wunder GmbH, München

Produkt: eDossier: »Winzschriften fürs Internet der Dinge«
eDossier: »Winzschriften fürs Internet der Dinge«
Skalierbare Vektorfonts dank Monotypes Displayfont-Technologie Spark.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ausgezeichneter behutsamer Relaunch mit Retrocharme.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren