PAGE online

Logo im Kreuzstich: Blok Design branded The Royal Hotel

Blok Design, bekannt für ihre großartigen Farben und ihren Typo-Mix, hat für The Royal Hotel ein Corporate Design entwickelt, das Historie und modernes Reisen verbindet, die Lokals einbezieht – und Handarbeit.

Prince Edward County, eine wunderschöne Region nur zwei Stunden von Toronto entfernt, ist einer der places to be.

Am Lake Ontario und in einer zauberhaften Landschaft gelegen, gibt es dort zahlreiche Weingüter, viele Künstlerateliers, berauschende Strände, zahlreiche Festivals – und The Royal Hotel.

Mit Sinn für dessen Geschichte, die bis 1879 zurückgeht, hat das Architekturbüro GPAIA es restauriert und das Kreativstudio Blok Design hat es in enger Zusammenarbeit mit den Architekten mit einem Corporate Design versehen, einer Website, war für die Fotografie, für das Packaging und das Leitsystem verantwortlich.

Historie und Heute

1792 wurde die Region nach Prince Edward Augustus, Duke of Kent benannt und Blok Design greifen in ihrer Arbeit auf die Historie zurück – und verbinden sie mit dem Stil und den Ansprüchen des modernen Reisenden.

Das Royal im Namen war dabei genauso Programm wie das Prince im Titel der Region. Eine Krone bestimmt das Logo, aber nicht ohne historische und zeitgemäße Anleihen.

Im Kreuzstich digital gestaltet, erinnert es an die einstige Handarbeitstradition, an Gobelins und die Geschichte  – und ist gleichzeitig zeitgemäß upgedatet. Vielleicht sogar mit einem Augenzwinkern, das man durchaus hineinlesen könnte.

Pudrige und warme Farben wie Rosè, Grün und Gelb, für die Blok Design bekannt ist, bestimmen das Erscheinungsbild – und dazu typografische Akzente.

Schriften werden kombiniert und kursive Buchstaben eingewoben.

Serifenlose Moderne

Auf den Visitenkarten ist zu lesen: »unwind«, »always here« oder »linger a while« und das in verschiedenen Stilen.

Gleichzeitig bestimmt eine moderne, serifenlose Schrift das Merchandise, ganz modern in Weiß auf Grau. Und auch das Kreuzstich-Logo des The Royal Hotel in Form einer Krone wird mitunter mit einer serifenlosen und zeitgemäßen Schrift kombiniert.

Bildwelten, wie auf den Karten des Hotels, zitieren Stickarbeiten ebenso wie die Gemüse der Region. und auch das Kreuzstich-Logo des The Royal Hotel in Form einer Krone wird mitunter mit einer serifenlosen und modernen Schrift kombiniert.

Wie auf dem Schild zu The Counter Bar, die nicht nur die Hotelgäste, sondern auch die Gemeinschaft vor Ort explizit willkommen heißt.

Bild: GRAYDONHERRIOTT

Produkt: Download PAGE Illustrative Branding
Download PAGE Illustrative Branding
Trendreport: Illustration meets Branding. Mit Recruitment- & Akquise-Tipps

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren