PAGE online

Köstlich und intensiv: &Walsh rebranded Indoor-Farm Plenty

Weg vom typischen Bio-Food-Branding, hin zu buntem Spaß: Jessica Walsh’s Kreativagentur &Walsh visualisiert intensive Aromen der Indoor-Farming-Gemüse von Plenty.

Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021

Knackiger Baby-Grünkohl, würzige Rauke, knusprig-frischer Salat oder ein aromatischer Blättermix: Plenty ist ein Indoor- und Vertical-Farming Unternehmen aus San Francisco, das nachhaltige Salate und Gemüse anbaut.

Und das nicht auf dem Feld, sondern auf einem Bruchteil der Fläche in hochtechnisierten Gewächshäusern, ohne Pestizide und nicht genetisch manipuliert.

Um in Biomarktläden stärker sichtbar zu sein, beauftragte Plenty die New Yorker Kreativagentur &Walsh mit einem Redesign.

Und Jessica Walsh entschied sich für das Unerwartete, das Überraschende und Ungewöhnliche, das man von ihr erwartet.

Bio-Packaging als Pop-Art

In leuchtendem Rot und Gelb und in Lila und Orange lässt sie das Indoor-Gemüse leuchten, weit entfernt von den naturhaften Grüntönen, die auf Bio-Waren so häufig zu sehen sind und nah dran an dem Spaß, den gehaltvolles, knackiges Essen machen kann und an dessen intensiven Aromen, Würzigkeit und Frische.

Klar denkt man bei den Farben Rot-Gelb erstmal genau an das Gegenteil, an den Fast-Food-Giganten McDonalds und &Walsh lenkt die Frische und Dynamik, die diese Farben ausdrücken, in ihre Bahnen um.

Genau wie das Lila und Orange, das ebenfalls im Packaging zu finden ist, versprühen die Farben eine Intensität und eine Fülle ganz so wie die Produkte auch.

Die eigens gezeichnete Schrift mit ihren Rundungen und gewellten Grundstrichen und einer Bewegung, ist von Pflanzen und Gemüse inspiriert.

Pop hat hier das Vertical-Farming erreicht und zeigt, dass Biogemüse auch visuell jede Menge Spaß machen kann.

Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
Plakate: Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
Verpackung: Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
App: Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
Schrift: Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
Geschäftsausstattung: Rebranding von &Walsh für Plenty Bild: © Plenty, 2021
Produkt: PAGE 11.2020
PAGE 11.2020
Happy Brands ++ Genderless Design ++ Hybride Business Reports ++ Posterserie & AR-App zu New York ++ Modulares Schriftsystem Q Project ++ Marken-Refresh für die Deutsche Bahn ++ Joy of Use im UX Design ++ Was die Kreativszene bewegt ++ PAGE EXTRA »Print, Paper & Finishing«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren