Die besten Visitenkarten

Kunterbunt oder ganz reduziert, pompös gemustert, leuchtend, in Prägedruck oder einfach selbst gestempelt: Wir zeigen die kreativsten, schönsten und interessantesten Visitenkarten …



Zeig mir deine Visitenkarte und ich sage dir, wer du bist! Was nach dem Businesstalk erst mal bleibt, sind erste Eindrücke – und vor allem auch die Visitenkarte, die nicht nur Kontaktinfo, sondern vor allem auch grafisch komprimiertes Portfolio ist.

Regelmäßig erreichen uns Visitenkarten von Designern, aber vor allem auch solche, die Kreative für Restaurants, Plattenlabel, Finanzmakler, Rechtsanwaltsbüros oder Label gestaltet haben.

Hier unser Best-of:


Schlagworte: , , , ,




4 Antworten zu “Die besten Visitenkarten”

  1. Claus sagt:

    Visitenkarten sind meine beste Eigenwerbung. Man muss sie halt bei jeder Gelegenheit verteilen. Am besten funktioniert es, wenn man die Karte mit Hinweis wie “Besuchen sie doch mal meine Website…” übergibt und dazu auf der Rückseite seine Leistungen auflistet. Mit guter Typo kann man dabei sehr schön Eindruck machen. Den besten Online-Designer mit einer super Fonts Auswahl hat visitenkarten.de und QR-Code gibt es auch.

  2. Rolf sagt:

    Platik-VK sind bestimmte keine gute Antwort auf die Probleme unserer Zeit …

  3. Nina sagt:

    Die mit den bunten Rändern sehen leider nur gestapelt gut aus. Aber sonst eine sehr schöne Auswahl.
    Was ich auch letztens gesehen habe und ziemlich cool fand sind Visitenkarten aus Metall! Total crazy. Habe das bei MetalicCards gesehen http://www.metaliccards.com
    Cool oder?

  4. […] eine Woche gleich noch eine Lobeshymne der Page auf unser variables […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren