PAGE online

Der Grafikdesign Trend Generator

H

ippe Grafikdesigns in Sekunden: Die App »Trend Generator« mixt die angesagtesten Design-Trends zu neuen Postern.

 

Herrlich, wenn sich die zu Weilen etwas eitle Designer-Branche einmal selbst auf die Schippe nimmt. Die Webseite »The Hipster Logo Design Guide« ist immer noch eines unserer liebsten Beispiele für humorvolle Seitenhiebe auf aktuelle Design-Trends. Die App »Trend Generator« setzt dem noch eins drauf: Sie kombiniert über 20 zurzeit angesagte Grafikdesign-Trends

Der Nutzer kann eigene Fotos und Texte mit diesen Design-Elementen kombinieren und daraus neue Poster erstellen, die exakt der gerade hippen Design-Ästhetik entsprechen. Layout leicht gemacht! Diese Poster lassen sich über Social Media teilen oder in Print-Qualität speichern und dann ausdrucken.

Ein besonderer Spaß für Gestalter. Denn, jetzt mal ehrlich, wie viele dieser Grafikdesign-Elemente haben Sie selbst in letzter Zeit schon genutzt?

Die App »Trend Generator«, aus dem Hause Trend List und entwickelt von BIOPORT Software Labs, ist zum Preis von 1,99 $ fürs iPhone und iPad im App-Store erhältlich.

KR_140106_Trendgenerator-01
Bild: Trend Generator
1/7
KR_140106_Trendgenerator-04
Bild: Trend Generator
2/7
KR_140106_Trendgenerator-06
Bild: Trend Generator
3/7
KR_140106_Trendgenerator-09
Bild: Trend Generator
4/7
KR_140106_Trendgenerator-10
Bild: Trend Generator
5/7
KR_140106_Trendgenerator-11
Bild: Trend Generator
6/7
KR_140106_Trendgenerator-12
Bild: Trend Generator
7/7
Produkt: eDossier »Geld oder Leben – Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten«
eDossier »Geld oder Leben – Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten«
Geld oder Leben: Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Schreibt doch bei apps gleich bevor man den artikel anschaut das es nur für ipod und co ist – ärgerlich ist das…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren