Steuerberatung für Freelancer

Das Unternehmen tagwerk bietet ein Steuerberaternetzwerk, das Freiberuflern die Steuererklärung abnehmen soll.



Bild tagwerk

 

Den Buchhaltungs-Service tagwerk, der sich speziell an Freelancer richtet, hatten wir vergangenes Jahr in einem Interview vorgestellt. Jetzt bietet das junge Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Berlin einen neuen Service, um Freiberuflern den »Papierkram« zu erleichtern: ein Steuerberaternetzwerk mit dem tagwerk Freelancern verspricht, in Zukunft 45% bei den Steuerberatergebühren sparen zu können.

Über das Online-Werkzeug können Freelancer ihre Steuerdaten direkt an einen Steuerberater senden, der alle Informationen in die Steuer-Systeme überträgt und sie für Steuererklärung und Abschluss nutzt.

Das Angebot kostet 9 Euro im Monat und kann zwei Wochen kostenlos getestet werden. Mehr Informationan dazu gibt es auf der Webseite von tagwerk.


Schlagworte: , ,





Ein Kommentar


  1. Gerald

    Liebe Freiberufler,

    es gibt etliche Neuerungen bei tagwerk, vom kostenlosen Stundensatzrechner über die Zeiterfassung bis hin zur Webapp könnt ihr mit tagwerk Eure Reisekosten auch von unterwegs erfassen.

    Probiert es gerne aus, einfache Buchhaltung für Freelancer
    http://www.mein-tagwerk.de/tagwerk/

    Beste Grüße
    Gerald


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren